Dienstag, 28. März 2017

Physicians Formula Butter Bronzer und Nude Wear Glowing Nude Blush

Hallo zusammen,

da ich immer auf der Suche nach Nischenmarken und ihren Produkten bin, war es eigentlich nur eine Frage der Zeit, bis ich auf die Marke Physicians Formula stoße. Bei Douglas gibt es ein ständig erweitertes Sortiment und schon vor Wochen habe ich 2 Produkte dort gesehen, die mir gar nicht mehr aus dem Kopf gingen, nämlich den Butter Bronzer und das Nude Wear Blush. 

Wenn man mal so meinen Blog zurückverfolgt, habe ich ausgerechnet über Bronzer und Blushes enorm wenig Beiträge, was daran liegt, dass ich in beiden Kategorien eine sehr überschaubare Anzahl an Produkten habe. Bronzer verwende ich bisher eher selten, Blushes regelmäßig, aber ich bin da sehr speziell, was Farben angeht. 

Nun habe ich beide Kategorien um je ein wunderschönes Exemplar aufgestockt.



Der Duft vom Bronzer ist schon mal himmlisch, lecker nach Kokos, schon sehr intensiv, soll aber beim Auftragen wieder schnell verfliegen. Ich habe beide Produkte erst am Samstag erhalten, kann also nicht wirklich viel dazu sagen.

Da gerade der Bronzer ja momentan in aller Munde ist und überall gehypt wird, möchte ich Euch keine weitere Review aufdrängen, sofern Ihr nicht daran interessiert seid, also frage ich zum ersten Mal auf diesem Blog, ob Ihr eine Review zu beiden Produkten wollt oder nur zum Blush?

Teilt mir das gerne in den Kommentaren mit - meine Freude über diese beiden neuen Schätze wollte ich auf jeden Fall mit Euch teilen :) Ich gönne mir sehr selten mal etwas teurere Produkte (Blush 15 Euro, Bronzer regulär 17 Euro, ich habe 14 bezahlt, mit diesem Beauty Points Rabatt-System) und bin bekanntlich zu 90 Prozent in der Drogerie unterwegs. Aber manchmal muss das einfach sein, vor allem, wenn einem die Dinge über Wochen hartnäckig im Kopf herum spuken, das kennt wohl jede beautybegeisterte Frau.

Das Blush hatte ich erst so richtig auf dem Blog von Femi bestaunt, sie hat so schöne Fotos davon gemacht und ihr Bericht dazu hat mich sehr überzeugt, dass das ein Produkt für mich ist.

Habt noch einen schönen Tag, 

liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Ich finde das Design so wunderschön und bin in Amerika immer vor der riesigen Theke gestanden. Aber mich hat immer der Duft abgehalten, mir etwas mitzunehmen. In Amerika habe ich an den Testern geschnuppert und der Geruch war mir eindeutig zuviel. Aber berichte einmal, ob er wirklich schnell verfliegt.....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das werde ich gerne machen, liebe Marina, ich merke mir dann die Review für den April vor :) Liebe Grüße

      Löschen
  2. Zu allererst, die Verpackung beider Produkte ist wunderschön und mal total weg vom Einheitsbrei. :)
    Ich kenne die Marke nicht, und bin auch immer sehr neugierig auf Nischenmarken, die ich, wenn überhaupt eh nur über Bloggerkolleginnen kennen lerne. Bronzer verwende ich so gut wie gar nicht, fühle mich damit zu sehr "angemalt", aber vielleicht hatte ich bisher auch nur den falschen Farbton. Dein Bronzer sieht mal anders aus, heller, wirkt dieser auf der Haut eher golden? Der Blush sieht so entzückend aus, auch die Farben, herrlich frisch. Ich wünsche dir viel Freude mit deinen neuen Schätzen liebe Andrea. :)

    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Petra :) Den Bronzer gibt es in zwei Varianten, nämlich in Light und Bronze. Ich habe mich bewusst für die Light-Version entschieden. Wie Du fühle ich mich mit Bronzer angemalt und auch starkes Konturieren ist nichts für mich, fühle mich unwohl damit. Insofern kann man diesem Bronzer überhaupt nichts falsch machen und ich werde ihn auch noch anders verwenden, teste das bereits aus und da auch Marina an einer Review interessiert ist, mache ich gerne eine im April. Ich finde das Blush auch sehr schön farblich, ganz dezent....einfach toll was ich bisher so feststelle :) Liebe Grüße

      Löschen
  3. Die beiden Teile sehen wirklich toll aus.Wusste gar nicht das es die Marke jetzt auch bei Douglas gibt.Sehe sie sehr oft bei TK Maxx.
    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh cool, ich war schon ewig nicht mehr bei TK Maxx. Bei uns sieht der Kosmetikbereich immer derart unordentlich und lieblos hingeklatscht aus, dass ich mich nie näher damit beschäftigt habe. Mal sehen, wenn ich wieder in der Stadt bin, ob ich doch mal erneut einen Blick drauf riskiere. Douglas hat mittlerweile ein recht großes Sortiment und dieser Tage ist auch noch ein toller Blush mit Herzchenprägung reingekommen, der sieht auch allerliebst aus :) Liebe Grüße

      Löschen
  4. Blush und Bronzer sehen sehr schön aus, sowohl die Produkte selbst wie auch das Verpackungsdesign. Da ich beides regelmäßig verwende, würden mich auch Swatches vom Bronzer interessieren. Zumal er eine außergewöhnliche Farbnuance zu haben scheint, mit wenig Orange-Anteil, oder sieht das auf diesem Bild nur so aus? Eine Review mit Swatch wäre toll. :)

    Liebe Grüße .. schlaflos aus Wien! <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen! Die Verpackungen sind wirklich sehr schön, vor allem auch vom Blush. Du täuschst Dich nicht, Orange-Anteil ist so gut wie gar nicht vorhanden. Ich bespreche im April gerne beide Produkte, teste sie noch eine Weile, danke für Dein Interesse und ja, ich sehe schon, wie früh Du heute kommentierst^^ ich bin ja auch meist gegen 5 schon auf den Beinen :) Liebe Grüße zurück <3

      Löschen
  5. Hallo liebe Andrea,
    ich hätte mir auch sehr gern den Butter Bronzer gekauft, allerdings sind die beiden Varianten zu hell für mich. Da kann ich das Geld dann auch sparen. Mich würde auf jeden Fall eine Review zu dem Blush interessieren, denn die Blushes sahen ja auch nicht gerade schlecht aus!

    Liebste Grüße,
    Therese
    Read All About It

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Therese, das kann ich durchaus nachvollziehen, dann hat es ja wenig Sinn. Eine Review zu dem Blush wird auf jeden Fall im April kommen, vielen Dank für Dein Interesse! Liebe Grüße an Dich

      Löschen
  6. Ja ja Jaaa! Bitte bitte Reviews zu beiden Sachen! Meine absolute Lieblings Youtuberin Tati hat Sachen von PF getestet und ich fand sie da mega interessant und wusste absolut nicht, dass man die in DE auch kaufen kann! Da muss ich mich direkt mal reinklicken :) Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, noch jemand, der sich dafür interessiert, fein, ich habe beide Reviews schon für den April vorgemerkt. Ich glaube, die Produkte gibt es erst seit ein paar Monaten bei Douglas. Danke für Dein Interesse und liebe Grüße zurück <3

      Löschen
  7. Viele US-Youtuber schwärmen für Physicians Formula. Der Bronzer sieht wirklich interessant aus. Auf dem Bild wirkt er nämlich mal nicht so standard orange-braun. Ich wusste gar nicht, dass mand iese Produtke hierzulande erhalten kann. Sind es nicht eigentlich US Drogerieprodukte?

    Ich habe zu Bronzer eine Hass-Liebe. Einerseits sollte DAS Go-To-Produkt für meinen Typ sein, andererseits find ich weit und breit nichts, was gut zu meinem Hautton passt. Der Witz ist nämlich, dass ich im Sommer nicht braun werde (sondern Sommersprossen kriege) und deswegen meine natürliche Bräune null einschätzen kann. Ich weiß nur, dass der 0815 Bronzer an mir orange oder rosa wird und tendiere fast schon dazu mein Contouring Produkt statt dessen zu benutzen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Orange ist hier nicht, für mich jedenfalls nicht. Ja, die Marke stammt aus den USA, ist schon sehr alt. Ich berichte mehr dazu in der Review, die kommt bald.

      Löschen