Samstag, 4. März 2017

Blogparade: Zeig' mir Deine schönsten Beautyprodukte im Frühling




Hallo, Ihr Lieben,

ich hatte mal wieder Lust auf eine Blogparade, da mir die letzte im Herbst viel Spaß gemacht hat; bei Interesse könnt Ihr HIER mal nachlesen. Wie Ihr schon am wunderschönen Blogbanner (den hat Sabine vom Blog Lilyfields freundlicherweise zur Verfügung gestellt) seht, soll sich alles um den Frühling drehen und welche Produkte man dann gerne verwendet. 

Ich dachte, dass es vielen womöglich ähnlich wie mir geht, dass im Frühjahr die Pflegegewohnheiten und demzufolge auch die Produkte anders als im Winter gewählt werden; auch ist mir persönlich im Frühjahr mehr nach hellen Farben, gerade bei Nagellacken. Insofern seid gespannt, was wir gemeinsam in der Blogparade für Produkte zeigen und ich hoffe, Ihr habt alle Spaß daran und findet die eine oder andere Inspiration.

Da ein Post zu sämtlichen Beautykategorien den Rahmen sprengen würde, haben wir uns auf wenige Produkte beschränkt, die wir gerne verwenden. Bei mir werdet Ihr Nagellacke, Lidschatten sowie Duft und Körperpflege sehen, was die anderen sich so haben einfallen lassen, weiß ich nicht, also seid gespannt und lassen wir uns überraschen!

Ich trage, sobald das Wetter wieder milder und freundlicher wird, nur noch hellere Farbtöne auf den Nägeln, im Frühjahr dann gerne pastellige Nuancen, hier mal eine kleine Auswahl an Nagellacken, die nun wieder öfter zum Einsatz kommen (und das bleibt dann bis Sommer so, ich bin da sehr langweilig^^).



Hier mal 2 Lacke, die es, soweit ich mich erinnere, noch nicht auf den Blog geschafft haben - ich habe sie irgendwann im letzten Frühjahr oder Sommer gekauft.

  

Da ich Braun ganzjährig trage, habe ich dennoch immer bestimmte Lieblingsfarben in den Jahreszeiten; sogar mal etwas knalligere Töne dürfen aufs Auge, wenn auch nicht täglich. Hier einige Lidschatten-Kombinationen, die ich momentan sehr mag: 






Im Bereich Körperpflege und Duft mag ich eher "leisere" sprich leichter beduftete Produkte. 

Im letzten Frühjahr habe ich mir das tolle Cherryblossom-Set von Yves Rocher gekauft:



Der Duft ist zart und leicht, genau das Richtige, wenn man sich wieder auf eher leichte Pflege und Düfte einstellen möchte. 

Gefallen Euch die gezeigten Produkte auch? Was verwendet Ihr im Frühjahr so; seid Ihr eingefahren wie ich oder geht da immer in jeder Jahreszeit farblich und dufttechnisch alles für Euch?

Ganz herzlichen Dank an alle Bloggerinnen, die an dieser Blogparade teilgenommen haben, es hat mir sehr viel Spaß und Freude bereitet.  

Liebe Grüße
Andrea



Die Teilnehmerinnen der Blogparade:

Anna von Anna Shines

Eva von Ladylike - but never old fashioned

Jana von another girl's beautycase

Love T. von 50 Looks of Love T.

Mona von Beautyelfe

Nebo von Kunterdunkles Allerlei

Sabine von Lilyfields

Kommentare:

  1. Für mich geht in jeder Jahreszeit alles.....ob Herbst oder Frühling ist mir total egal, ich trage gerne auch im Frühling dunkle Lippenstifte oder schwere Parfums.....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen :), das finde ich interessant, vor allem riskiert man so auch nicht, dass Produkte längerfristig einfach liegen bleiben, so gewisse Allrounder habe ich ja auch, aber gerade so im dekorativen Bereich, wenn ich mir vorstelle, einen schweren Duft bei so einer leichten Frühlingsfrische, ich bin da echt sehr eingefahren :) Liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallo Andrea, ich war mir fast sicher, dass du Nagellacke zeigst :-) ... Eine schöne Collage hast du zusammengestellt. Den Duft Cherry Bloom kenne und mag ich auch. Ein toller, zarter Duft für das Frühjahr. Ich passe meine Produkta auch an die Saison an. Im Winter dürfen es gerne intensivere Düfte sein, am im Frühling kommen dezente, frische zum Einsatz. Das fängt beim Duschgel an und geht bis zum Eau de Toilette.
    Vielen Dank für die Einladung zu dieser schönen Blogparade! Jederzeit gerne wieder.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Eva, aber ja, was wäre dieser Blog ohne Nagellacke :) schöne, dass Dir meine Collage gefällt. Dann bist Du also auch jemand, der seine Produkte anpasst, ich kenn das gar nicht anders, interessant wäre ja schon, mal so ganz was Gegensätzliches zu machen, aber so wirklich kann ich mir das für mich nicht vorstellen :) Sehr gerne, es freut mich, dass Dir die Blogparade Spaß gemacht hat. Liebe Grüße an Dich

      Löschen
  3. Oh La La Love it passt perfekt in mein Beuteschema! Den schaue ich mir mal näher an!

    Liebe Grüße und danke, dass ich an der Blogparade teilnehmen darf! ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin nicht sicher, ob er im Standard-Sortiment ist, viel Erfolg! Und sehr gerne, ich danke Dir auch fürs Teilnehmen, liebe Jana <3

      Löschen
  4. Die Collage ist hübsch! Der violette Lidschatten ist besonders toll zu deiner Augenfarbe. :)

    Liebe Grüße zu dir und Danke für die Idee zur Blogparade <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, es freut mich, dass es Dir gefällt. Sehr gerne und ich danke Dir für Deine Teilnahme, hat echt sehr viel Freude mit Euch allen gemacht <3

      Löschen
  5. Aufgrund des Wetters habe ich mich in den letzten Wochen noch schwer getan mit Frühlingsstimmung und war farblich auch noch nicht so darauf eingestellt. Heute ist das Wetter mal schöner und so langsam kommt etwas Frühlingsstimmung. Dann werde ich auch öfter hellere Farben verwenden. Aber ich bin nicht so konsequent dabei, trage auch im Frühling und Sommer gern mal dunklere Sachen.

    Liebe Grüße und noch ein wunderschönes Wochenende
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja, es ist auch schwierig, bei dem Wetter in Frühlingsstimmung zu kommen, angeblich sollten es heute 20 Grad werden, davon merke ich nichts, trage immer noch meine warmen Wollsocken^^ und draußen ist es grau. Na ja, ich bin allgemein nicht so der Mensch, der sich vom Wetter abhängig macht, aber so nach dem Winter mag ich dann doch ganz gerne wieder milderes Wetter und einfach das "Frühlingserwachen", auch Dir noch ein tolles Wochenende, liebe Grüße zurück

      Löschen
  6. Das cherryblossom Set von YR sieht sehr interessant aus. Ich liebe jegliche Düfte und Produkte in dieser Richtung! Schöner Post und vielen dank nochmal für die Einladung; hat mir großen Spaß gemacht :) Liebe Grüße an dich <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mona, das Set ist echt klasse, mag es total gerne und bin froh, dass ich es letztes Jahr gekauft habe, obwohl ich anfangs gezögert hatte, aber der Duft ist wirklich frisch-leicht und nicht künstlich. Es freut mich, dass Dir die Blogparade großen Spaß gemacht hat, das war meine Absicht dahinter ^^ danke Dir nochmals für Deine tolle Teilnahme, liebe Grüße zurück <3

      Löschen
  7. Eine schöne Idee! (Und übrigens nochmal rasch ein Kompliment für das Bloglayout - mir gefällt es viel besser! Ich finde es leichter zu lesen und ich stehe ja auch auf diese Struktur...)

    Ich hoppe ja auch jahreszeitlich durch meine Sammlung: ich habe mir zu jeder Jahreszeit für mich dazu passende Produkte rausgesucht, mit denen ich mich auch im Job wohl fühle, und so behalte ich gleichzeitig den Spaß an meinen Sachen.

    Ich finde ja das grün-gelbe AMU Superbenzin dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi liebe Tara, ein dickes Dankeschön für Deine lieben Worte! Ich finde auch, dass das Blogdesign so einfach übersichtlicher und besser lesbar ist, mir selbst ist das ja nie so aufgefallen, da ich eine Lesebrille trage. Ja, das ist immer wichtig, den Spaß an den Produkten zu behalten, ich brauch da auch immer bissel Abwechslung, so 3 Wochen die gleiche Lidschatten-Palette, das ist nix für mich, nur, um mal ein Beispiel zu nennen :) Superbenzin? OKAY, das war wohl die Autokorrektur, danke :)) Liebe Grüße

      Löschen
  8. Kirschblütenduft passt natürlich toll zum Frühling.
    Ich wechsle auch je nach Jahreszeit, aber momentan ist es mir noch zu kalt und so bleibe ich bei den Winterprodukten :)

    LG Binara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi, ja das finde ich auch :) echt, immer noch Winterprodukte? Ich kann sie bald nicht mehr sehen ^^ Liebe Grüße zurück

      Löschen
  9. Ohhh, bei den Lacken bin ich ja total bei dir =)

    Die zweite Lidschattenkombination gefällt mir am besten - ist meiner ja schon fast ähnlich ;)

    Vielen Dank für das Organisieren der Blogparade! Es hat viel Spaß gemacht, sich mal wieder neu auszuprobieren und die anderen Blogs kennenzulernen =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass Dir die Lacke auch gefallen und "2 Dumme, 1 Gedanke", so ungefähr zum Thema Lidschatten-Kombi :) Ich mag das nicht immer, das Grün zu meiner Augenfarbe, aber manchmal schon. Es freut mich, dass Dir die Parade viel Spaß gemacht hat. Ich finde es auch immer spannend, neue Blogs und Beautybegeisterte kennen zu lernen. Liebe Grüße

      Löschen
  10. Lovely nail colors! Wish you great spring, Dear!
    I`m following ur blog with a great pleasure via GFC and Google+
    Please join me
    Sunny Eri: beauty experience

    AntwortenLöschen
  11. Hallo,
    ich trage im Frühling uns Sommer auch lieber hellere Farben, weil sie viel besser zu dem warmen Wetter passen.
    Liebe Grüße, Cindy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Cindy, so geht es mir auch und ich glaube, vielen anderen ebenso :) Im Frühling dann dunkle Lacke zu tragen z.B. wäre für mich undenkbar irgendwie. Danke fürs Kommentieren und liebe Grüße zurück

      Löschen
  12. Interessante Produktauswahl! Das wäre auch in etwa das, was ich unter Frühling verstehe. Ich besitze kaum noch frühlingshafte Produkte, weil ich mich mit Pastell und Blütenfarben richtig schwer tue und auch keine Blumendüfte (außer Vanille) mag. Einzig Lila geht irgendwie immer ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :) Ja, ich weiß, Du bist so typmäßig und eben auch, was die klassischen Produkte angeht, nicht so der Frühlingsfan. Blumendüfte sind immer so ne Sache, mir gefällt auch nicht alles.

      Löschen