Dienstag, 24. Januar 2017

Kauftipp zu den Essence-Auslistungen

Ahoi meine Lieben,

aus aktuellem Anlass möchte ich Euch noch einige Lidschatten ans Herz legen, die leider das Essence-Sortiment verlassen, obwohl sie gar nicht lange dabei waren: Die the velvets-Lidschatten!

Sie sehen auf den ersten Blick recht unspekatulär aus, wer eine Hammerpigmentierung sucht und möchte, darf dann jetzt getrost wegklicken^^.  Es sind einfach schöne, sehr alltagstaugliche Farben, die weich im Auftrag sind und sich prima verblenden lassen. Sie kosten nur 1,99 Euro/Stück und womöglich sind sie derzeit sogar auf die Hälfte oder mehr reduziert, falls Ihr noch etwas ergattern könnt. Leider habe ich es nicht geschafft, diesen Beitrag eher online zu stellen und es fiel mir auch sehr kurzfristig ein, aber in den Drogerien gibt es womöglich noch Restexemplare; der Wechsel findet ja erst zum 01.02.2017 statt. Ich habe die Erfahrung allgemein gemacht, eben bei Sortimentswechseln oder auch LE/TE-Produkten, dass Drogeriemärkte, die nicht so zentral liegen, oft noch besser bestückt sind als Innenstadt-Märkte. 


Den smooth caramel habe ich neulich bei Rossmann im Online-Shop ergattert, für 60-70 Cent rum, so eine Farbe ist immer schön unter den Augenbrauen oder auch mal als AMU-Unterlage zu gebrauchen. Mein erstes Exemplar taupe secret (ist mein liebster aus dieser Serie) war mir leider runtergefallen und zerbröselt, daher hatte ich vor einer Weile schon Nachschub besorgt.


Ein paar Swatches auf die Schnelle kann ich Euch auch noch liefern:



Hier und auch hier könnt Ihr meine Review und Tragefotos sehen. 

Solltet Ihr also noch eher dezente Farben  und nicht viel Geld dafür ausgeben wollen, wären hier womöglich ein paar Kandidaten, die gute Basisfarben in einer Sammlung darstellen.

Liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Hallo liebe Andrea, tolle Empfehlung, ich mag/mochte diese Lidschattenreihe auch sehr und ich persönlich muss auch sagen, dass ich sie toll Pigmentiert fand, habe einen der weißen und der ist am Auge wesentlich weißer und deckender als zum Beispiel mein weißer Artdeco Monolidschatten.. Und den You Better Mauve besitze ich noch und liebe ihn, der hat für mich ebenfalls perfekte Pigmentierung :) Und du hast recht, die Lidschatten lassen sich echt super verblenden, hab noch nie Probleme mit einem fleckigen Ergebnis oder so :) Schade, dass sie raus gehen.. Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mona, bei dem weißen ist mir auch aufgefallen, wie gut der pigmentiert ist, nur sieht man auf meinem Arm die hellen Farben nie so wirklich gut. Da kommt man manchmal echt zu positiven Erkenntnissen, deswegen ärgert es mich ja häufig, wenn Leute die Drogeriekosmetik einheitlich als schlecht pigmentiert abtun. Ich bin froh, dass ich noch ein paar Exemplare hier habe, also die gezeigten, denn die Lidschattenreihe ist top. Bin allerdings auch jetzt auf das Palettensystem riesig gespannt :) Liebe Grüße

      Löschen
  2. Liebe Andrea

    Danke Dir für den tollen Bericht, dann muss ich mal schauen, ob ich die noch finde!

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo Jacqueline
    My Blog - HOKIS

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr gerne, liebe Jacqueline, würde mich freuen, wenn Du Glück hast :) Liebe Grüße und Dir einen schönen Abend

      Löschen
  3. Irgendwie hatte es die Reihe nicht bis zu mir nach Hause geschafft - und nun geht sie auch schon wieder ^^

    Hast du "my favourite tauping" aus der The Nudes Kollektion? Ist er vergleichbar mit taupe secret? Dann müsste ich doch nochmal gucken, denn mein liebster Konturierlidschatten wird so langsam aber sicher leer ;_;

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, leider nicht, ich habe nur 2 dunkle Lidschatten aus dieser Serie. Habe mir den erwähnten Lidschatten aber gerade mal online in einem Swatch angesehen; der Favourite Tauping ist mMn dunkler und nicht direkt vergleichbar. Zur gleichen Farbgruppe würde ich sie aber schon einsortieren, da müsstest Du dann mal sehen, inwieweit beide für Dich sinnvoll sind. Ich bin ja jemand, ich sehe auch kleinste Nuancen und möchte dann auch beide ^^ LG

      Löschen
    2. Ich hab beide mal im Laden geswatched, als ich etwas zum Konturieren gesucht habe. My favourite tauping kam mir kälter vor als taupe secret, von der Helligkeit waren sich beide recht ähnlich. Da mir immer gesagt wurde, dass man zum Konturieren kalte Farben benutzen soll, hab ich mir my favourite tauping gekauft. Hätte ich gewusst, dass du den so gerne magst, hätte ich ihn dir weitergegeben. Ich konnte my favourite tauping zum Konturieren nämlich überhaupt nicht benutzen und hab ihn dann verkauft... Zum Konturieren kann man sicher beide benutzen, aber sie sind halt nicht identisch.

      Löschen
    3. Ah, ok, dass er so warm ist, hatte ich jetzt nicht vermutet, schade.
      So langsam geht mir dir Kontur aus :D

      Löschen
  4. Wer wird sich denn hier weg klicken? Also ich nicht. :) Doch doch, für sanfte Looks sind die durchaus tauglich. Und es sind auch matte Töne dabei die mir sehr gefallen. Taupe ist ein Ton den ich sehr mag, trage ich täglich. Ich kaschiere damit meine doofen Schlupflider, indem ich den "überhängenden" Teil etwas dunkler töne.
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr lieb von Dir, Marion, ich danke Dir :) Wollte Dich auch gerade besuchen kommen^^, schon bevor ich Deinen Kommentar sah. Ja, die Töne sind sanft, das ist ein schönes Wort dafür und wirklich so leicht zu handhaben. Bei Schlupflidern etwas dunkler zu pinseln habe ich auch schon gemacht, ich habe auch leichte, bleibt einfach auch nicht aus, wobei ich sie schon ewig habe, nicht erst durchs Alter "erworben" ^^ Liebe Grüße zurück

      Löschen
  5. Danke für den Tipp liebe Andrea :) Ich muss auch noch vorbeischauen.

    LG Dana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne doch, liebe Dana :) Liebe Grüße zurück

      Löschen
  6. Ich habe echt überlegt wegen You better Mauve nochmal zu DM zu gehen... Aber dann fiel mir ein, dass es zwei Anwärter bei MAC und zwei weitere bei INGLOT gibt... und dass in dem Lidschatten 3g enthalten sind die ich mit Sicherheit nicht in den nächsten drei Jahren leer kriege. Ich bin hin und her gerissen, denn diese Farbe sagt mir sehr zu. Dass mir ein Rosa oder Mauve gefällt ist echt eine Seltenheit. Ich weiß es noch nicht... Almost Peachy besitze ich auch, aber die Farbe ist leider etwas zu hell für mich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lange Zeit zum Überlegen ist ja nicht mehr. Ich verstehe aber, wenn Du nicht unnütz Zeug anhäufen möchtest, das Geld ist ja hier eher zweitrangig, kosten ja wahrlich nicht viel. Back ups habe ich jetzt keine, weil mir der Taupe Secret ja in derErstversion leider mal runtergefallen ist und ich ihn nur ersetzt habe. Er war so bröselig, hab ihn dann auch entsorgt, so habe ich jetzt von den Farben, die mir gefallen einen und das muss auch reichen. LG

      Löschen
    2. Ich habe Google gefragt und festgestellt, dass die der essence Lidschatten kein Dupe zu dem von MAC ist. Daher bin ich nach der Uni doch noch zum DM gegangen und hab mir einen gesichert. Das ist mein einziges Mauve in der Sammlung. Die anderen Lidschatten hab ich mir allerdings nicht gekauft, weil ich gefühlt noch unendlich viel beige und braun habe.

      Löschen
    3. Schön, dann hast DU jetzt ein günstiges und gutes Back up, wenn man Farben sehr mag und sich die Qualität bewährt, kann man auch ruhig mal ein zusätzliches Exemplar kaufen, finde ich. Mache ich auch nur sehr selten, aber wenns passt, passt es eben. Ich habe auch Farben, den ich heute noch hinterher jammere, aber es gibt ja immer wieder Alternativen, nur, an manchen Sachen hängt man dann halt besonders, freut mich für Dich :) LG

      Löschen
  7. Der Mauveton ist einfach schön , ich muss mal schauen ob ich ihn noch entdecke. Liebe Grüße,Femi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich auch! Ich hoffe, Du hast Glück. Liebe Grüße an Dich

      Löschen