Samstag, 26. November 2016

Manhattan Last & Shine: Touch Of Emerald

Guten Morgen am Samstag,

ja, es ist immer noch recht nagellacklastig hier auf dem Blog. Ich hatte mir zum Herbst hin einige neue Farben gekauft, die ich Euch auch zeigen möchte. 

Sofern Ihr noch auf der Suche nach einem schönen Tannengrün, auch Dunkelgrün genannt, seid, wäre der nachfolgende Lack vielleicht auch etwas für Euch:


Für mich das klassische Weihnachtsgrün, ich habe in meiner Sammlung nicht nur einen - ich liebe so ein dunkles Grün einfach. Gerne auch im Herbst. Bevorzugt trage ich dazu ein dunkles Braun oder graue Nuancen.

Und, ich muss es einfach nochmal sagen: Die Manhattan Lacke gefallen mir richtig gut. Ich habe nun ca. 6-8 Exemplare und da ist keiner dabei, von dem ich sagen würde, dass er schlecht zu pinseln war oder sonstiges, im Gegenteil, ich mag den breiten Pinsel, der einen flächigen Auftrag ermöglicht und oft erwische ich den ganzen Nagel und muss nur an den Seiten noch bissel nachhelfen. 

Lackiert in 2 Schichten, die auch erforderlich sind, damit der Farbton schön satt heraus kommt. Die Haltbarkeit ist, wie immer, sehr gut. Wenn ich ablackiere, dann immer nur, weil es farblich nicht mehr zur Kleidung passt. Ich bin gespannt, welche Lacke Manhattan zum Frühjahr herausbringt, wenn da wieder hübsche Pastelltöne dabei sind, wird es gefährlich :). 

Nun schreibe ich vom Frühling und wir stehen doch erst kurz vor Weihnachten^^. An dieser Stelle mal eine kleine Umfrage: Seid Ihr schon etwas weihnachtlich gestimmt? 

Bei mir ist es so, dass sich die für mich geliebte Weihnachtsstimmung (das ist für mich ganz viel Ruhe und gemeinsame, gemütliche Stunden) oft erst kurz vorher einstellt, momentan ist davon nichts zu spüren.

Allerdings werden wir auch in diesem Jahr auf den Weihnachtsmarkt gehen und insgesamt mag ich die Adventszeit sehr gerne. 1-2 Sorten Weihnachtstee stehen auch schon parat, natürlich habe ich auch schon die ersten Lebkuchen gegessen und die Adventswochenenden gestalten wir immer sehr gemütlich. Zum Plätzchen backen habe ich keine Lust und ich nasche zu viel davon. Allerdings werden wir einmal Waffeln backen - das volle Programm: mit Kirschen und Vanilleeis. Die Riesen-Waffeln auf dem Weihnachtsmarkt schafft man gar nicht, vor allem, wenn man vorher noch etwas anderes isst. Dann lieber mal selbst machen.

Habt einen schönen 1. Advent, Ihr Lieben, und macht es Euch nett!

Liebe Grüße
Andrea


Kommentare:

  1. Tolle Farbe für Weihnachten :-) Jetzt, wo die Weihnachtsmärkte öffnen und es kälter wird, kommt die Weihnachtsstimmung so langsam! Da sah es letztes Jahr noch ganz anders aus! Danke für den tollen Nagellacktipp! Liebe Grüße aus Meran :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Hannah, nicht wahr? Die Farbe passt wirklich gut zu Weihnachten und ist mal was anderes als immer nur Rot :) Ich hoffe auch, dass spätestens mit dem 1. Besuch auf dem Weihnachtsmarkt bei mir so langsam die Stimmung kommt. Ich grüße aus Köln ins schöne Meran zurück :)

      Löschen
  2. Den würde auch ich als schönes Tannenbaum-Grün einsortieren - schick, schick :) Weihnachtsstimmung kommt so langsam auf. Gestern habe ich dann mal die Wohnung geschmückt und auch die ersten Weihnachtsgeschenke geshoppt. Aber dieses "richtige Weihnachtsfeeling" kommt wohl erst, wenn alles gefroren ist und der erste Schnee fällt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, Du rechnest mit Schnee? Angeblich gibts keinen, wobei ich das an Weihnachten auch immer sehr mag, wenn überall eine dicke Schicht "Puderzucker" auf den Dächern liegt :) auf den Straßen ist das ja weniger schön. Na, lassen wir uns mal überraschen. Hab ein schönes Wochenende!

      Löschen
  3. Ich mag die Lacke von Manhattan auch total gern - da stimmt einfach das Preis-/Leistungsverhältnis!
    Ich habe einen ganz ähnlichen Lack von Butter London und trage ihn wirklich gern im Winter - dunkles Grün wirkt einfach immer super edel.

    Liebe Grüße ♥
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, den Butter London Lack hatte ich ja in Deinem tollen Nagellack-Beitrag bewundert, der würde mir auch sehr gefallen :) Liebe Grüße an Dich zurück <3

      Löschen
  4. Ich find den Grünton echt toll :) Das erinnert mich daran, dass ich deinen mal rauskramen sollte. Ich bin noch gar nicht in Weihnachtsstimmung und trag aktuell wieder Farben, die ich im Frühling und Sommer trage... Liegt es am Wetter? Oder daran, dass sich seit zwei Monaten jeder Tag dem anderen gleicht?

    Die Riesen Waffeln auf dem Weihnachtsmarkt schafft man nicht? Das klingt nach einer Herausforderung für mich :D Wenn wir zuhause Waffen machen, ess ich von der normalen Größe ein Dutzend weg. Das ist auch der Hauptgrund wieso ich keine Waffeln und Crêpes auf dem Weihnachtsmarkt esse ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also, ich zieh mein Farbprogramm gnadenlos durch :) Es ist bald Winter, also gibts auch nur Dunkel ^^ die Waffeln schaffe ich nie, weil ich schon anderes vorher esse, ansonsten ist das kein Problem für mich, ich bin nämlich ziemlich verfressen :) Du bist ja dann auch gut dabei. Wenn wir zu Hause Waffeln backen, gibts die meist zum Kaffee, 4 sind für mich auch völlig normal, natürlich mit Kirschen und Sahne und Eis...muss sich ja lohnen ^^ LG

      Löschen
    2. Ok, dann machen die Dinger schon satt! Meine Mengenangaben beziehen sich auf frisch gebacken mit Puderzucker - Die überleben nicht lange. Mist, jetzt habe ich Hunger!
      Vielleicht habe ich ja nächste Woche wieder Lust auf dunkel. Aktuell trag ich hellbraun...
      LG

      Löschen
  5. Der Lack ist sehr schön, erinnert mich an Stylenomics von essie :)
    Dass heute der erste Advent ist, überfordert mich etwas, irgendwie bin ich noch gar nicht in Weihnachtsstimmung, leider :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, der ist ja auch so dunkel, kann mich an Instagram-Fotos erinnern. Essie hat ja immer coole Lacknamen, da gibt es gar nichts :) Die bleiben einem ewig im Gedächtnis. Ach, die Weihnachtsstimmung wird schon noch kommen, warte mal ab, ist ja auch noch etwas früh. Danke für Deinen Kommentar und liebe Grüße

      Löschen