Montag, 7. November 2016

Aufgebraucht 08/2016 mit Kurzreviews

Hi Ihr Lieben,

ohne lange Vorrede geht es los, Ihr wisst ja, was Euch erwartet:


Cien (Lidl), Handcreme Milch & Lavendel
Diese Handcreme ist ein Geheimtipp. Für kleines Geld - knapp 1 Euro - bekommt man hier eine zart duftende Handcreme, die auch noch gut pflegt. Es gibt eine weitere Sorte, die hatte ich aber noch nie und weiß auch gerade nicht, welche Duftrichtung das ist. Für mich eine schöne Alltags-Handcreme, würde ich wiederkaufen, wenn ich Bedarf hätte (habe noch einige Cremes derzeit).

Andalucia Sensuelle Duschgel
Ich weiß nicht mehr, woher ich das habe. Es stand lange in meiner Back up-Sammlung und zum Sommer hin hatte ich es endlich rausgekramt. Ich meine, es wäre von irgendeiner franz. Firma gewesen. Der Duft ist ein schöner Sommerduft, recht intensiv, blumig parfumiert. Ich bin nicht unfroh, dass das Duschgel aufgebraucht ist. So stärker parfumierte Duschprodukte sind nichts mehr für mich. Ich setze da nun eher auf natürliche, fruchtige oder frische Düfte, dabei habe ich noch einiges hier (aus Parfum-Sets z.B.). Nachkauf ausgeschlossen.

The Body Shop, Strawberry Peeling
War in meinem Erdbeer-Set, nun habe ich nur noch einen Rest Körperbutter und dann ist alles aus der Serie verbraucht. Wie schon öfter erwähnt, gehört die Erdbeer-Serie zu meinen liebsten vom TBS. Allerdings würde ich das Peeling nie separat kaufen, da es zwar ganz nett, aber dennoch nicht besonders ist. Die Peelingkörnchen sind recht fein und somit ist die Peelingwirkung eher sanft. Meist sind diese Produkte Bestandteil von Geschenksets und dann ist es auch okay. Nachkauf somit nur erneut in einem Set.

Wolkenseifen, Deocremes Traumstunden und Perfect Day
Traumstunden war schon meine 2. Packung, ein leichter, frischer Duft, der an Salatgurken erinnert :) Perfect Day ist der Fast-Niveaduft, den hatte ich zum ersten Mal. Wie bekannt, mag ich die Deocremes von Wolkenseifen sehr. Kürzlich habe ich mir aber eine von Ponyhütchen gekauft, falls Ihr das noch nicht mitbekommen habt; Review dazu folgt bald. Die Wolkenseifen-Deos würde ich auch jederzeit wieder kaufen, sind langjährige, geliebte Begleiter.

Balea Anti-Falten Augen Pads Q 10
Die Pads sind mit 3,55 Euro auf den ersten Blick nicht so günstig, aber es sind 6 Paar in der Packung enthalten. Man zieht einfach eine Klebefolie ab und klebt sich diese Teilchen unters Auge als Maske. Ich mag sie recht gerne und es ist auch fast immer eine Packung im Haus, mit der ich aber lange auskomme, da ich sie nur in der kälteren Jahreszeit verwende. Ansonsten tut es im Sommer meine Roll on Augencreme aus der Balea Aqua-Serie und zum Abend eine leichte Augenpflege, entweder auch von Balea oder von Rival de Loop. Allerdings probiere ich da immer gern auch mal andere Marken.

Nivea invisible Black & White, Deo Roll-on
Ihr wisst es ja schon länger, das ist mein bewährtes Antitranspirant NUR für sehr heiße Tage oder zum Sport. Kaufe ich als Roll-on, Spray oder Stick, immer nur im Angebot, da ich sowieso eine Sorte hier habe und somit kein "Notkauf" entstehen kann.

Balea Reinigungstücher 3 in 1 mit wertvollem Mandelöl
Die werden ausschließlich zum Entfernen von Swatches gekauft für Blogfotos. Abschminken tue ich mich damit schon lange nicht mehr, da mir nicht gründlich genug, obwohl sie für wasserfestes Make up ausgewiesen sind. Es geht schon, dauert mir aber dann doch etwas zu lange. Ich habe diese Reinigungstücher jahrelang immer für die erste, grobe Abnahme des Make ups verwendet, aber seit ich Mizellenwasser kenne, verwende ich so etwas lieber.


Dresdner Essenz, Amazonasbad
"Belebend frisch", wie auf der Packung ausgewiesen trifft es ganz gut. Der Duft ist frisch und so nach grüner Wiese mit Minze ^^ auf jeden Fall gehört er zu meinen liebsten Bädern der Marke. Habe ich schon öfter nachgekauft.

Olaz Regenerist, 3 zone super serum
Ein ganz tolles Produkt! Leider nur noch vereinzelt online erhältlich, aber soweit ich weiß, gibt es einen Nachfolger, der um die 20 Euro kostet. Ich habe mich aber dann schon vor einer Weile für ein günstigeres Serum von Rival de Loop entschieden, nicht zuletzt wegen der guten Inhaltsstoffe, was in diesen Tagen erstmalig verwendet wird, ich bin gespannt und werde natürlich nach einigen Wochen berichten, wie ich es finde.

Sothys, Sérum jeunesse ovale parfait
Dieses Serum war in meiner tollen Sothys-Box, die ich bei der lieben Marion auf dem Blog vor einigen Monaten gewonnen hatte. Nun ist nur noch das Mizellenwasser übrig, was aber immer noch warten muss, da ich noch eine große Flasche von Garnier leeren muss.

Das Serum hat mir sehr gut gefallen. Ein angenehmer Duft, es ist schnell eingezogen und ich habe es jeweils immer nur am Abend vor der Nachtpflege aufgetragen. Ganz allgemein ist mir aufgefallen, dass die 2 x tägliche Anwendung eines Serums für meine Haut schnell zu viel wird. 

Sothys, Lait après-soleil corps régénérant
Diese After-Sun-Lotion mochte ich ebenfalls sehr gerne, besonders den Duft, der so untypisch für Apres-Produkte ist, zumindest bei denen, die ich so kenne. Für mich aber ein ganz toller Sommer-Sonne-Meer-Duft. Die Lotion hat gut gepflegt.

Dresdner Essenz, Pflegebad Pfingstrose/Jojobaöl
Als "Beruhigend und Hautschützend" wird es bezeichnet. Das kann ich nicht näher einordnen, aber mir hat das Bad gefallen, der Duft war sehr angenehm, eher leicht. Würde ich jederzeit wiederkaufen, ich mag diese Badetütchen der Marke fast alle sehr.

Dresdner Essenz, "Du bist einfach zauberhaft", Pflegebad Bio-Macadamia/Vanille (Naturkosmetik)
Hierzu wird es eine separate Review geben. Wie kürzlich erwähnt, möchte ich häufiger Naturkosmetik in allen Beautybereichen ausprobieren und wenn mir etwas gut gefällt, dabei bleiben. Es ist zwar nur eine sehr vage Vision meinerseits, irgendwann mal alle Beautyprodukte auf Naturkosmetik umzustellen (dafür mag ich herkömmliche Marken viel, viel zu gerne), nicht zuletzt wegen oft besserer Inhaltsstoffe, aber na ja, ich mache es wenigstens hier und da mal. Wenn mich Produkte aber nicht überzeugen, werde ich das genauso ehrlich kundtun, das versteht sich von selbst.



Laura Biagotti, Duftprobe Blu Di Roma
Ich mag die Düfte der Marke nicht so gerne, aber der hier ging. Nichts, was ich mir selbst kaufen würde, aber er war ganz angenehm. Kann mich allerdings gerade nicht mehr so erinnern, da ich das Pröbchen schon Anfang Oktober geleert hatte und die Probe insgesamt über die Sommermonate immer wieder mal verwendet habe. Der Duft ist auf jeden Fall eher blumig und leicht, also ich habe ihn ideal für die wärmere Jahreszeit empfunden.

Catrice, Glam & Doll False Lashes Mascara
Mag ich sehr gerne, habe aber noch 3-4 Mascaras, die ich aufbrauchen möchte, alles unterschiedliche Marken. Danach darf sie dann gerne mal wieder einziehen. Eine Review könnt Ihr gern hier nachlesen.

Bruno Banani, Woman 
So, wieder mal eine Full Size geleert, was mich sehr freut, denn ich muss echt mal dringend meine Parfums aufbrauchen, bin auch fleißig dabei. Mein Freund wurde nun auch quasi angewiesen, mir zu Weihnachten bitte keinerlei Düfte zu schenken, so schön das ja ist, aber ich habe noch genug Kram.

Dieser Duft ist okay, ein angenehmer Alltagsduft, aber nichts, was ich wieder haben müsste.

Nyx, Mega Shine Lip Gloss, Natural
Bah, ich hab den jetzt aussortiert. Ich kann diese klebrigen Glosse gar nimmer leiden. Habe noch einen, aber da gefällt mir die Farbe wenigstens, diese hier war ein Fehlkauf. Mich hat immer so genervt, dass die Haare am Gloss kleben bleiben, denn diese Produkte sind wirklich SEHR klebrig. Leider bin ich vor Jahren dem Hype darum erlegen, würde ich mir aber nicht mehr kaufen. Allgemein bin ich kein Gloss-Fan mehr, es sei denn, sie sind matt und leicht in der Textur und vor allem nicht klebrig bei den Glanzvarianten.

Milani Lippenstift "Modern Mauve"
Ah, da bin ich wirklich traurig :/ Dieser Lippenstift hat zu meinen liebsten gehört. Man bekommt ihn nur noch im 3-er Pack auf Ebay direkt aus den USA und das ist mir dann doch zuviel des Guten. Eine separate Review dazu wäre insofern auch nicht sinnvoll. Würde ich aber einzeln jederzeit nachkaufen, da er auch eine pflegende Wirkung hatte, sehr natürlich aussah und einen leckeren, fruchtigen Geschmack/Duft hat.

So, da ist doch wieder einiges zusammen gekommen, oder?

Eine gute Woche für Euch und liebe Grüße!
Andrea



Kommentare:

  1. Ich liebe solche Berichte!

    Sehr sehr interessant!

    Hab eine schöne Woche!

    xoxo Jacqueline
    Mein Bog - HOKIS

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass Dir der Beitrag gefällt, Jacqueline, dankeschön! Auch für Dich eine schöne Woche, liebe Grüße

      Löschen
  2. Ja die Cien Handcremen mag ich auch total genre, die könnte es gerne auch eine Nummer größer geben.
    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die Creme sehr ergiebig, bin ewig mit der Tube hingekommen, aber stimmt, im Vergleich zu anderen Marken sind sie recht klein. Liebe Grüße zurück :)

      Löschen
  3. Also die Cien-Handcreme klingt interessant, muss ich mal schauen ob es die bei uns auch gibt.
    Das Amazonasbad finde ich auch sehr spannend, leider findet man die Dresdner-Essenz Produkte bei uns nur sehr vereinzelt bzw. meistens nur so blumige Sachen. Aber da ich im Winter auch öfter baden gehe, werde ich mal die Augen offen halten.
    Das mit den Parfums kenne ich, auch wenn sie toll sind kommt man beinahe ewig damit aus (und ich verwende die doch eher großzügig...) und plötzlich hat man viel zu viele davon. :)
    Ich bin ja mal gespannt, wie das Ponyhütchen Deo bei dir so abschneidet, vor allem im Vergleich zu den Wolkenseifen-Kandidaten. Welche Sorte hast du dir denn gekauft?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade, dass es die Dresdner Essenz-Produkte bei Euch nur vereinzelt gibt - blumig ist nun auch nicht so meins. Ansonsten bliebe noch der Online-Shop, ich bin aber nicht sicher, ob sie auch nach A liefern. Zu der Ponyhütchen-Deocreme sage ich dann unter dem Naturkosmetik-Einkauf was, da hattest Du wohl auch noch geschrieben :) LG

      Löschen
  4. Solche Aufgebraucht-Posts liebe ich! Da kann man sehr gut neue Produkte kennenlernen:) Liebe Grüße, Leonie von http://eyeofthelion.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi :), ja, ich lese das bei anderen auch gern und habe so schon das eine oder andere Produkt für mich entdeckt. Danke für Deinen Kommentar und liebe Grüße zurück

      Löschen
  5. Also das Erdbeerpeeling könnte etwas für mich sein, ich liebe fruchtige Düfte in jeglicher Form von Kosmetika ^^ Das Deo habe ich früher auch benutzt. Die Sothysprodukte klingen spannend, ich hatte erst eine Sothys-Behandlung, darüber werde ich bald auf dem Blog schreiben. Ich wünsche dir noch eine schöne Woche.

    Liebe Grüsse

    Priscilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Priscilla, dann guck Dir das Peeling mal an, ich liebe die fruchtigen Düfte von Bodyshop fast alle, besonders auch Grapefruit neben Erdbeer :) Oh toll, da bin ich gespannt, was Du über die Behandlung schreibst, mir gefallen die Produkte auch sehr gut, bin gespannt. Auch Dir noch eine gute Woche und liebe Grüße zurück

      Löschen
  6. Hallelujah, das hast du aber viel geleert! Ich kenne viele Proddukte vom Hörensagen, hab davon aber nur die Abschminktücher benutzt. Die fand ich zum Händewaschen ganz gut, aber zum Abschminken waren sie mir viel zu aggressiv... Ergo werde ich sie mir nur noch kaufen wenn ich auf Reisen bin und keine spezielle Seife mitnehmen möchte/kann.
    Zugegeben: Die neue Dresdner Essenz Reihe hat mich ziemlich angefixt, aber nicht weil da Natur-Vegan-Öko-Bio drauf steht, sondern wegen den Sorten selbst. Schäumt das Bad denn oder ist es mehr ein Salz das nur färbt und duftet?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Über das Badezeugs gibt es noch eine Review, lass Dich überraschen. Die Sorten klingen interessant, ja, mir gefällt auch die Verpackung, wobei das ja im Grunde unwichtig ist, wenn der Inhalt stimmt. So viel geleert habe ich gar nicht, es sind ja durch die Bäder auch einmalige Anwendungen und die beiden Deocremes haben über 1 Jahr gehalten, wie das halt so ist, manchmal wird verschiedenes Zeug zum gleichen Zeitpunkt leer. LG

      Löschen
    2. Na dann freu ich mich auf deine Review! Bei mir ist es aber manchmal auch so dass ich zwei, drei Monate nur Basics leere und dann kommt mal ein Monat wo gefühlt die halbe Sammlung leer geht. Obwohl es hier schon kalt und eklig ist, komm ic trotzdem nur alle 4-6 Wochen zu einem Bad...
      LG und einen schönen Abend!

      Löschen
    3. Na, wir wohnen ja nur 50 km auseinander, da habe ich das gleiche Wetter wie Du ^^ bei mir ist ab Herbst fast wöchentlich Baden angesagt, allerdings nicht mehr als einmal - meine Stromrechnung bedankt sich sonst :) Ist ja auch für die Haut zu oft nicht wirklich gut. Ich finde, es gibt nichts Besseres als ein warmes Bad, wenn man friert. Vorräte an Badekram habe ich ja noch mehr als genug :) LG

      Löschen
  7. Hui, da hast du ja echt ausgiebig gesammelt!
    Ich hab auch noch elendig viele Parfümproben hier ... die könnte ich vielleicht auch mal systematisch aufbrauchen!
    Liebe Grüße und eine schöne Woche!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, liebe Caro, ja, ist bissel was auf einmal leer geworden, wie so oft :) die Proben nehmen bei mir echt kein Ende..ich habe noch so viele...dabei trage ich fast täglich Parfum, aber die Fullsizes haben mir mehr im Magen gelegen, da bin ich jetzt ganz arg hinterher, manche Düfte sind schon 3-4 Jahre alt, aber gekippt ist keiner bisher, Gott sei Dank :) Dir auch noch eine schöne Woche und liebe Grüße zurück

      Löschen
  8. Mit Mascaras geht es mir ähnlich. Auch wenn ich eine ganz gut finde, muss ich immer erst noch alle probieren die ich noch daheim habe :)
    Die Augen Masken Pads von Balea hatte ich auch schon, die waren ganz gut. Noch besser finde ich die Augen Gel-Pads in der blauen Packung, mit Hyaluron, die durchfeuchten auch super. Allerdings sind die noch teurer, weil nur 3 Anwendungen enthalten sind. Ab und an leiste ich sie mir, vor allem wenn ich einen -10% Gutschein habe.

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, liebe Andrea, ja, ich probiere bei den Mascaras auch ordentlich rum, das war schon immer so. Die Gel-Pads, die Du ansprichst, hab ich noch nicht gehabt, mal sehen, wenn diese hier aufgebraucht sind, teurer ist nicht so schlimm, wenn die Wirkung gut ist, zumal Balea insgesamt ja nicht wirklich teuer ist. Liebe Grüße an Dich zurück <3

      Löschen
  9. Aus dem Lidl die zweite Sorte ist Kirschblüte ;-) Die hol ich mir hin und wieder mal, weil ich sie so toll finde :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah okay, danke Dir für die Info :) Ich bin sooo selten bei Lidl, aber die würde ich dann sicher auch gern mal probieren wollen. Liebe Grüße an Dich

      Löschen
  10. Die Reinigungstücher nehme ich auch immer zum Entfernen der Swatches. Ist so einfach, neben meinem Schminktisch steht eine Packung und schwupp sind die Swatches entfernt.....
    Mascaras ist so schwer. Ich habe etliche kleine zu Hause, sind immer als Proben bei irgendwelchen Bestellungen dabei und verwende zur Zeit entweder Clinique (vor allem wenn meine Augen sehr empfindlich sind) oder die Better than Sex Mascara von Too Faced (wer denkt sich diese Namen aus ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genauso mache ich das auch, liebe Marina :) die kleinen Proben von Mascara kenne ich auch, es gibt öfter Gutscheine für sowas und da tummeln sich auch noch ein paar in meiner Schublade. Die Namen der Produkte sind manchmal wirklich bissel daneben ^^ genauso wie von The Balm ein Pigment...hab den Namen gerade nicht parat, aber da dachte ich auch nur, lieber Himmel...vermutlich verkaufen sich die Sachen so besser, oh je :/ ^^ Liebe Grüße

      Löschen