Samstag, 10. September 2016

Sothys Sommerbox 2016, feuchtigkeitsspendende Ampullen, Lippenstift und After-Sun Lotion [Review] [Werbung]

Hi zusammen,

heute möchte ich Euch einen Teil der Produkte näher vorstellen, die in meiner Sothys-Box waren, die ich bei Marion kürzlich gewonnen hatte:
  • Feuchtigkeitsspendende Ampullen
  • Lippenstift Nr. 131 rose, Bonne Nouvelle
  • After-Sun Milch für den Körper.
Den kompletten Inhalt der Sothys-Box hatte ich Euch hier bereits gezeigt.

Ich muss sagen, dass ich sehr neugierig auf die Produkte war; mit Inhaltsstoffen wie Hyaluron oder auch transparenten Lippenfarben kann man mich ja immer kriegen :).

Feuchtigkeitsspendende Ampullen/Originalgröße 7 x 1,5 ml/29,50 Euro



 

Produktbeschreibung lt. Hersteller
Unsere Feuchtigkeitsspender to go! Praktisch für unterwegs und die Ampullen zur Optimierung der Feuchtigkeitsversorgung der Haut mit hochmolekularer Hyaluronsäure, PCA-Salz und pflanzlichem Glycerin. Der enthaltene Aloe vera-Extrakt mit den Vitaminen A, B, C, E, Mineralien und essentiellen Fettsäuren sorgt für einen Extra-Schutz. Für alle Hauttypen geeignet.

Meine Erfahrungen
Prima finde ich schon mal, dass die Ampullen aus Kunststoff sind. Ich kannte Ampullen bisher nur aus Glas und mag überhaupt nicht dieses Geräusch des brechenden Glases. So hat mir das besser gefallen. Während des Abbrechens kann man sehr gut steuern, dass die aufgebrochene Kappe nicht ganz abknickt, denn so hat man die Möglichkeit, sie auf dem geöffneten Fläschchen wieder etwas anzudrücken, damit der Inhalt bis zur Anwendung am Abend etwas geschützter ist.

Ich habe Mischhaut, die leicht fettet und zu Unreinheiten neigt. Deswegen bin ich auch, was neue Pflegeprodukte angeht, immer erst einmal sehr skeptisch und möchte vor allem durch nichts, was ich mir ins Gesicht gebe, Unreinheiten fördern oder bereits bestehende verschlimmern. Die erste Ampulle habe ich nach Empfehlung angewendet und somit den Inhalt auf 2 tägliche Anwendungen aufgeteilt. Allerdings habe ich sofort festgestellt, dass das zumindest für mich, trotz Einklopfens in die Haut, etwas zu viel war - einen guten Überschuss habe ich dann nach ca. 10-15 Minuten immer noch festgestellt und ihn schlussendlich mit einem Kosmetiktuch abgenommen. Nach dieser Erfahrung überlegte ich, den Inhalt auf 3 Anwendungen pro Ampulle auszuweiten und das klappte auch sehr gut. Die Ampulle zu dritteln, hat meiner Haut während der weiteren Anwendungstage sehr gut getan (sie haben so natürlich auch etwas länger gehalten) und diese Menge war für meinen Hauttyp genau richtig. Das Produkt wurde durch das Einklopfen zügig aufgenommen, nichts klebte und ich hatte auch kein Gefühl "viel" im Gesicht zu haben. Anschließend habe ich morgens meine übliche Tagespflege mit LSF 30 aufgetragen, abends nach der Ampulle ein Serum und eine leichte Nachtpflege.

Bereits nach einem Tag habe ich gemerkt, dass meine Haut diese Zusatzpflege sehr dankbar aufnimmt. Sie wurde praller, ich sah frischer aus und sie fühlte sich schön glatt an (dafür ist man gerade bei Problemhaut immer sehr froh!). Unreinheiten habe ich nicht bekommen während der Anwendungszeit, im Gegenteil, ich habe seit Tagen mal wieder das Gefühl, dass es aufwärts geht (nach dem Absetzen der Paula's Choice BHA-Lotion über die Sommermonate ist es mit den Unreinheiten nämlich wieder schlimmer geworden).

Lippenstift Rouge Doux transparent Nr. 131 rose Bonne Nouvelle/Originalgröße 3,5 g/23,00 Euro

Produktbeschreibung lt. Hersteller
Schmelzende Textur mit zartem Farbauftrag - auf den Lippen erscheint nur ein Hauch Farbe! Mit feuchtigkeitsspendendem Effekt und fruchtigem Duft. Enthält pflegende Mangobutter und Reiskleie-Öl. 





Meine Erfahrungen
Die Farbe gefällt mir sehr gut, so frisch und unauffällig, so trage ich eher glänzende Texturen am liebsten. Die feuchtigkeitsspendende Wirkung kann ich bestätigen, denn dieser Lippenstift vereint Pflege und Farbe in einem, bei einem sehr natürlichen, frischen Look. Der fruchtige Duft sagt mir ebenfalls sehr zu. Auch ist er für einen schnellen Auftrag geeignet, da man hier nicht sehr akkurat auftragen muss und auch ohne Spiegel mal eben Nachlegen kann.

Die Haltbarkeit liegt ohne Essen und Trinken bei ca. 2 Stunden. Mit Trinken nutzt sich die Farbe etwas ab, der schöne Glanz bleibt aber dennoch vorhanden. Essen übersteht er nicht, was mich nicht stört. Kuss- und Wischfest ist er nicht, aber auch das habe ich nicht erwartet, weil das bei Lippenstiften dieser Art in der Regel nie der Fall ist. 

Kurz zur Verpackung: Die Hülse finde ich sehr hübsch, weil sie in schlichtem Schwarz gehalten ist; es lag eine Samthülle dabei, in der man den Lippenstift aufbewahren kann, was die Hochwertigkeit des Produkts noch unterstreicht. Kein Muss für mich, aber eine schöne Idee. 

After-Sun Milch, für den Körper, Sondergröße 30 ml / reguläre Größe 125 ml/29,00 Euro




Produktbeschreibung lt. Hersteller
Schmelzende, ultra-cremige Lotion für sofortiges Wohlbefinden und zur Beruhiging sonnengestresster Haut. Mit Celligent-Komplex zum Schutz epidermaler Stammzellen. Auch als Körperlotion verwendbar.

Meine Erfahrungen
In den letzten sehr warmen Tagen bot es sich ja noch an, diese Lotion anstelle meiner zuvor verwendeten After-Sun-Pflege zu verwenden. 

Wie mal an anderer Stelle erwähnt, halte ich After-Sun Lotions nicht für zwingend erforderlich. Ich habe dennoch immer gerne ein Produkt dieser Art nach dem Sonnenbad im Haus. Die oft kühlenden und pflegenden Eigenschaften sind schon sehr angenehm und beruhigen die Haut recht gut. Die Textur dieser Milch ist eher cremig, aber sehr leicht dabei und verschmilzt sofort auf der Haut. Der Duft hat mir sehr gut gefallen, da er etwas anders ist als sonst bei After-Sun Lotionen. Frisch, aber auch nach Sommer, Sonne, Meer, ohne dabei aufdringlich zu sein. Prima finde ich auch, dass man diese Lotion auch als Körperlotion einsetzen kann. Das geht mit jeder beliebigen After-Sun-Pflege natürlich auch, aber genau da mache ich es nie, sondern verwende sie nur nach dem Sonnenbad, weil ich die Texturen häufiger als etwas klebrig oder fast schon zu reichhaltig für mich empfinde. 

Alle 3 getesteten Produkte gefallen mir gleichermaßen gut. Die Anwendung hat mir sehr viel Freude gemacht und man merkt schon, dass man es hier mit hochwertigen Produkten zu tun hat. Nun fehlen aus der Box noch das Mizellenwasser und Serum, was beides etwas warten muss, da ich erst ältere Produkte aufbrauchen möchte. Darüber werde ich auf jeden Fall auch wieder berichten.

Liebe Grüße an Euch und genießt noch die letzten Sommertage - obwohl, bissel verkehrte Welt ist das schon, im September so hohe Temperaturen zu haben, ich freue mich sehr auf den Herbst!

Andrea




Kommentare:

  1. Oh toll :) auf den Review zu den Ampullen habe ich mich ja so gefreut.
    Habe auch eine Mischhaut und oft trockene Stellen im Gesicht und es hört sich so an als wären die Ampullen die du getestet hast genau das richtige dafür. Ich werde sie auf jeden Fall mal ausprobieren und hoffe dass die Stellen verschwinden.. echt nervig :/
    Der Lippenstift ist mir fast etwas zu wenig decken, irgendwie sie er auf dem einen Bild so knallig aus? :D
    Danke für den Review, ich finde es immer wieder toll neue Marken kenne zu lernen.
    Liebe Grüße :* und bis bald

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es freut mich, dass Dir die Ampullen so gut gefallen. Soweit ich weiß, kann man sie in Schönheitssalons kaufen, die mit dem Unternehmen zusammenarbeiten oder auch online bestellen.

      Die knallige Farbe des Lippenstiftes irritiert etwas, ich dachte auch erst, boah, geh mir weg, sowas trage ich doch nie im Leben :) Ich hatte bei Marion auf dem Blog aber schon gelesen, dass er transparent ist und in der Produktbeschreibung steht ja auch, dass es nur einen Hauch von Farbe gibt. Stell ihn Dir wie einen sehr gut pflegenden Lippenbalsam mit Farbe vor :) Liebe Grüße an Dich zurück <3

      Löschen
  2. Liebe Andrea,
    das war eine Wonne deinen Artikel zu lesen. Wie schön, dass Du die bisherigen Produkte gut verträgst und sie Dir auch gefallen. Ich fand hier den Test der Ampullen sehr interessant. Ich leite Dein tolles Feedback nächst Woche gerne an SOTHYS weiter. Sicher freuen sie sich darüber.
    Hab ein wunderbar entspanntes Wochenende und liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marion,

      es freut mich sehr, dass Dir meine Review gefällt. Gerne kannst Du das Feedback weiterleiten. Auch Dir ein tolles Wochenende, das Wetter ist ja traumhaft :) Ganz liebe Grüße an Dich zurück!

      Löschen
  3. Hallo Andrea,
    seitdem ich die Feuchtigkeitskapseln (Ampullen?!) von Balea ausprobiert habe, bin ich ein großer Fan von solchen kleinen Kraftpaketen. Ich habe festgestellt, dass meine doch sehr fettige Haut auch viel Feuchtigkeit benötigt. Seit ich auf eine bessere Pflege achte, habe ich mit ihr auch viel weniger Probleme!
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die kenne ich gar nicht, aber ich hatte schon mal andere Ampullen, die auch sehr feuchtigkeitsspendend waren, ist allerdings Jahre her, weiß nicht mehr, was das war, aber auch da merkte ich, dass meine Haut etwas besser wurde. Viele denken ja, dass fettige Haut genug Feuchtigkeit hat, was aber nicht stimmen muss. Ich mache auch schon mal über ein feuchtigkeitsspendendes Serum oder wie jetzt in dem Fall die Ampullen ein Gesichtspflegeöl (mit möglichst guten Inhaltsstoffen), damit das feuchtigkeitsspendende quasi vom Öl eingeschlossen wird. Die Reste tupft man einfach ab, sofern welche bleiben. Wenn ich das so 2-3 x die Woche mache, komme ich prima zurecht! Es ist wirklich so, dass bessere Pflege und die Regelmäßigkeit, mit der man seine Produkte verwenden sollte, immer einen Erfolg erzielen. Liebe Grüße an Dich zurück

      Löschen
  4. Ganz ehrlich, ich habe noch nie Feuchtigkeitskapseln verwendet, sollte es aber unbedingt tun. Denn in meinem Alter würde sich meine Haut sicher darüber freuen. Balea mag ich sowieso.
    Auch gefällt mir die Farbe des Lippenstiftes ausgezeichnet. Na und, wenn er sich beim Essen oder Trinken abnutzt. Dann wird eben nachgebessert.

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine, ich stelle auch mit zunehmendem Alter fest, dass meine Haut etwas mehr Extrapflege braucht, umso schöner ist dann so eine Kur. Zuviel Gedöns jeden Tag möchte ich nicht, da ist ja so ein kurzer Zeitraum ideal. Ja, der Lippenstift ist wirklich schön, ich hab ihn schon fleißig verwendet, gerade jetzt an den warmen Tagen, da mag ich nichts Aufwändiges beim Schminken und hat trotzdem bissel was Frisches im Gesicht :) Liebe Grüße

      Löschen
  5. Guten Morgen!
    Ich zähle Hyaluron ebenfalls zu meinen Wunderdingen. Auf diesen Wirkstoff spricht meine Haut auch an :)
    Finde Box insgesamt sehr schön.

    Liebe Grüße und wundervollen Sonntag zu dir <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist wirklich enorm, ich hatte ja schon mit einigen anderen Produkten, die Hyaluron enthalten, immer nur gute Erfahrungen gemacht. Auch Dir einen wunderbaren Sonntag, ich hoffe, in Wien ist das Wetter so traumhaft wie hier in Köln :) Ganz liebe Grüße zurück <3

      Löschen
  6. Hallöchen

    Wow, das sind ja tolle Produkte!

    Spannend finde ich auch die Ampullen, klingt super!

    Hab eine schöne Woche!

    xoxo Jacqueline
    Mein Bog - HOKIS

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das finde ich auch. Vielen Dank und auch für Dich eine gute, kommende Woche, liebe Grüße

      Löschen