Sonntag, 18. September 2016

Essence Nagellack: 01 Crazy Autumn Love [TE me and my umbrella]

Ahoi meine Lieben,

wirklich anfällig für LE und TE (Trend Edition)-Produkte bin ich schon lange nicht mehr. Wenn überhaupt, kaufe ich nur vereinzelt etwas und dann bevorzugt im Herbst, da meist bei den herbstlichen Tönen meine kompletten Vorlieben abgedeckt werden - entsprechend empfänglich ist man ja.

Die "me and my umbrella" - TE hatte mich auf den Pressefotos weitestgehend gar nicht angesprochen; lediglich das hübsche Blush mit der Regenschirm-Prägung fand ich auf den ersten Blick zuckersüß, aber im Laden war mir die Farbe definitiv zu hell und nur wegen des Musters etwas zu kaufen, wäre schon bissel blödsinnig :). 

Die Lacke hatte ich gar nicht auf dem Schirm, bis ich den dunkelroten näher ins Visier nahm und kurzentschlossen gekauft habe. Dieses dunkle Rot ist die perfekte Einstimmung auf den Herbst :).


Der Lack deckt sofort und das sehr zügig, 2 Schichten wären nicht mal erforderlich; ich pinsele sie aber grundsätzlich. Die Konsistenz des Lackes empfand ich während des Lackierens minimal dickflüssiger als bei anderen Lacken, stellt aber kein Problem dar. 

Dass der Lack einen kurzen Pinsel hat, erklärt sich im Grunde schon aufgrund der Fläschchengröße (8 ml Inhalt) und wie in sehr vielen kleinen Lackbehältern, ist auch hier der Pinsel eher schmal. Ich mag zwar die breiteren Pinsel ganz allgemein lieber, aber dieses Kriterium ist für mich nicht weiter relevant, wenn mir eine Farbe wirklich sehr gefällt.  

Wenig glücklich finde ich dagegen den knubbeligen Verschluss, optisch zwar nett anzusehen, aber man kann den Pinsel ja auch nur an dieser kugeligen Form halten. Dadurch empfinde ich das Halten des Pinsels als nicht so stabil und wirklich etwas gewöhnungsbedürftig. Bei dunklen Farben muss man sich ja eh besonders konzentrieren, dass ein schöner Anstrich gelingt (ich war nicht ganz so sauber, sorry^^).

Gefällt Euch die Farbe? Ich trage den Lack heute den 3. Tag (ohne separaten Matt-Überlack) und bin somit mit der Haltbarkeit auf den Nägeln sehr zufrieden. Das matte Finish gefällt mir ja gerade bei sehr dunklen Farben enorm gut. Insofern werden künftig auch häufiger mal matte Nägel bei mir zu sehen sein.

Kurz und bündig
+  lange Haltbarkeit
+  deckend in 1 Schicht
-   Pinselgriff gewöhnungsbedürftig

Den Lack sowie 3 weitere Farben könnt Ihr aktuell in den Drogerien zu einem Preis von 1,99 Euro erhalten. 

Liebe Grüße und einen schönen Sonntag für Euch,
Andrea

Kommentare:

  1. Die Farbe ist toll, hat auf den Fotos ein bisschen was von Rouge Noir von Chanel :)
    Du wirst stauen, aber noch vor 5 Jahren habe ich tatsächlich manches mal Puder-Produkte wegen dem süßen Design gekauft. Nicht von teuren Marken, aber von Drogerie LEs schon. :) Das mache ich heute natürlich nicht mehr, es liegt eh schon zu viel herum.

    Schönen Sonntag zu dir <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von Catrice gibt es jetzt auch so ein schwarz-rot, da bin ich auch schon ganz neugierig drauf :) Och, vor 5 Jahren hab ich doch ALLES gekauft, Produkte mit schönen Prägungen waren ein Muss, egal, ob sie mir stehen oder ob ich schon genug aus der Produktkategorie hatte :) kommt mir also durchaus noch bekannt vor ^^ Ich wünsche Dir auch einen schönen Sonntag, meine Liebe <3

      Löschen
  2. Die Farbe sieht toll aus, die muss ich mir mal genauer ansehen!

    Liebe Grüße
    Jimena von littlethingcalledlove.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach das gerne, sie ist ja noch bissel im Handel :) Liebe Grüße zurück und danke für Deinen Kommentar

      Löschen
  3. Ich finde die Form der Flaschen ja zuckersüß, kenne sie bis jetzt nur von Bildern und der Knubbel ist echt toll. Aber klar zum lackieren ist er dann halt mal wieder weniger toll, kann mir gut vorstellen dass man den Pinsel so nicht wirklich halten kann. Kann man den Knubbel vllt runter drehen? Manchmal gibts darunter ja einen normalen Flaschenkopf oder wie man das nennt :D
    Die Farbe finde ich wirklich toll, genau meine Farbe und matt sieht sie natürlich auch ganz wunderbar aus.
    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Form ist putzig :) Aber nee, den Knubbel kann man leider nicht abdrehen, daran hatte ich dann auch sofort gedacht, der Pinselstiel sitzt unmittelbar drin. Wenn man vorsichtig ist und konzentriert bleibt, geht es schon, aber wären alle Nagellackfläschchen so, würd ich mich bedanken ^^ Danke Dir und liebe Grüße zurück <3

      Löschen
  4. Schöne Farbe - allerdings schon viel zu oft in meinem Schrank, daher lasse ich oft die TE/LE Lacke aus.
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Melanie, ja das kann ich sehr gut nachvollziehen. Ich habe auch genug Zeug und speziell bei Lacken kaufe ich nur noch welche, die ich für mich besonders finde, sei es eine neue Marke oder eben jetzt auch mal einen matten Lack, das ist erst mein 2. aus dieser Kategorie und für den Herbst jetzt einfach richtig schön :) Liebe Grüße

      Löschen
  5. Ich hab irgendwie damit gerechnet, dass du den Nagellack gekauft hast ^^ Mich sprechen so dunkle Rottöne weniger an zumal ich das Gefühl habe, dass man seit der Trend It Up Theke sehr viele solcher Farben findet. Die Flaschenform wäre für mich ein Kriterium den Nagellack nicht zu kaufen. Die Kugeln liegen echt schlecht in der Hand, auch wenns süß aussieht :(

    Ich bin dem Blush verfallen, stellte zuhause aber fest, dass das blöde gelbliche Ladenlicht (grrr!!!!) aus dem Rosa einen Pfirsischton gezaubert hat. Kommt davon, wenn man keine Tester aufstellt >.<
    Nun weiß ich nicht, was ich mit dem Rouge anstellen soll: Als Highlighter / Blush Topper ausprobieren, verkaufen, zurückgeben, verschenken? Ich befürchte, dass die Farbe an mir unsichtbar wird. Ausprobieren kann ichs erst wenn mein Hautzustand es zulässt. Zur Zeit muss ich mich leider wieder mit Foundation zuspachteln, aber die ist viel zu orange, sodass das Rouge definitiv nicht passen wird.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn Du jetzt schon unsicher bist, gib ihn lieber zurück, dm macht das ja problemlos. Wäre schade, wenn er dann rumliegt oder es so ein Hass-Liebe-Produkt würde. Ich finde es auch unmöglich, dass es keine Tester gibt, ich hab kürzlich ne Lidschattenpalette (zeige ich noch) ohne Testmöglichkeit gekauft, aber Glück gehabt. Echt, sieht das Rosa nun eher wie Pfirsich aus? Ich dachte, das ist so ein helles Rosa von der Optik her, deswegen hab ich es nicht weiter beachtet, das verschwindet auf meiner Haut komplett, ich brauche schon bissel kräftigere Farben. Als Highlighter könnte es zu farbig sein, denke ich mal.

      Und ja, da hast Du richtig gelegen, was den Lack angeht. Nur, weil er dunkelrot ist, hätte ich ihn stehenlassen, denn ich habe 2-3 Bordeaux/Burgundertöne hier, mir ging es um den matten Effekt, wobei ich den ja auch selbst mit meinem matten Überlack machen könnte, aber nun ja :) Der Griff ist wirklich nicht die beste Idee, geht aber noch. LG

      Löschen
    2. Das Problem bei DM ist, dass die das Rouge bei Rückgabe wegschmeißen würden. Leider stellen sie es - Auch wenn es nicht gebraucht ist - Nicht ins Regal. Einerseits kann ich es verstehe, andererseits finde ich es bei limitierten Produkten richtig schade, weil einige Leute dem Produkt hinterher jagen.

      Im Rossmann sah die Farbe minimal dunkler aus wie meine Hautfarbe. Ich hab es auch mit einem anderen Rouge aus dem Standardsortiment verglichen und es war halt etwas heller und wärmer. An anderen sah die Farbe auch so pfirsisch-rosa aus, aber nicht so extrem hell. Als ich am nächsten Tag bei Tageslicht gucke, sehe ich, dass das Rouge ein warmes hellrosa ist. Es erinnert mich sehr stark an den Alverde Mademoiselle, der an mir einfach unsichtbar wurde.

      Das Finish von deinem Nagellack erinnert mih ein wenig an diese P2 Leather Mattes Nägel... nur der ist irgendwie schöner. Ich kanns verstehen dass man bei anderen Finishes schwach wird.

      Löschen
    3. Klar, die dürfen das nicht mehr ins Regal stellen, alleine schon aus hygienischen Gründen. Sonst selbst versuchen zu verkaufen, wenns nur geswatcht ist, geht es ja meist noch gut weg. Du könntest aber auch versuchen, die Farbe mit einer passenden zu mischen. Ist manchmal interessant, was für Kreationen dabei herauskommen und mit etwas Glück passt die "neue" Farbe dann auch, so dass Du ihn tatsächlich verwenden kannst, wenn auch abgewandelt.

      Löschen
    4. Danke :) Mh dann werde ich gutes Wetter abwarten und das Rouge einmal ausprobieren. Sollte es an mir total unsichtbar sein und auf einem matten Rouge kennen nennenswerten Effekt erzielen, versuch ich's zu verkaufen. Ich hasse Ladenlicht :( Rouges mischen wäre durchaus eine Idee, aber so wie ich mich kenne bin ich dafür einfach zu faul >.<

      Löschen