Sonntag, 21. August 2016

Blogreihe: "Alte Schätze, neu entdeckt" : Catrice Revoltaire-LE

Hi zusammen,

na, wer erinnert sich noch an die Revoltaire-LE von Catrice? Das war vor gut 4 Jahren, genauer gesagt, im Frühling 2012.



Die LE beinhaltete 2 Lidschatten-Quattros, von denen ich mir eins mitgenommen hatte, und zwar die C02, explosive combination. 

Ich muss zugeben, dass mich seinerzeit eher die Optik als der Inhalt dieser Palette angesprochen hatte, denn sie sieht doch hochwertiger als so manches andere Produkt, auch, wenn es letztlich nur günstiges Plastik ist, aber, der Innenspiegel ist nicht zu verachten (und funktioniert sogar!) und alles in allem sind die Farben schön zusammengestellt.

Hier mal das gute Stück:


Swatches kann ich Euch tatsächlich nur 3 liefern; der dunkle Ton (ein mattes Braun) unten rechts in der Ecke ließ sich selbst mit heftigem Rühren im Pfännchen NICHT swatchen, ist quasi wie eingetrocknet - sowas habe ich noch nicht erlebt. Da ich mir aber interessehalber Swatches von anderen Blogs angesehen habe, weiß ich zumindest, dass diese Farbe anfangs funktioniert haben muss. Ich selbst habe sie nie ausprobiert, da mich damals matte Farben noch nicht interessierten und ich nur die Kombination geschminkt habe, die ich auch hier zeige. Heute hätte ich ja gerne mal den dunklen Braunton zum Verblenden verwendet, aber na ja, wollen wir mal nicht allzu streng sein für einen in die Jahre gekommenen Lidschatten.

Die Farben gefallen mir auch heute noch richtig gut, da sie nicht zu auffällig wirken und so im Spätsommer noch für mich eine schöne Alternative zu meinen sonst eher nur langweiligen Brauntönen sind. Habt Ihr Euch seinerzeit etwas aus der LE gekauft? 

Liebe Grüße,
Andrea

Kommentare:

  1. Aus dieser LE hatte ich auch eine Palette, die Cases waren wirklich hübsch gemacht :)

    Schönen Sonntag zu dir, liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen :), dann hattest Du die mit den Grüntönen, die war auch hübsch. Ich wünsche Dir auch einen schönen Sonntag und liebe Grüße zurück

      Löschen
  2. Liebe Andrea,
    oh die Palette sieht echt toll aus! Ich habe nur eine von Catrice die so gar nicht edel aussieht, das typische Plastikteil halt :-/
    Die Farbe links oben gefällt mir am besten :)
    Tolle Kombination hast du da geschminkt, mir hätte noch gut ein dunkler Schatten im Außenwinkel gefallen, aber wenn die gute Farbe wohl keine Lust mehr hat kann man auch nichts machen :D
    Schönen Sonntag wünsche ich Dir
    Liebe Grüße,
    Miri

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen, liebe Miri,

      wenn Du diese Plexiteile von Catrice meinst, die ganz schlicht sind, die mag ich aber auch. Ich finde, die sehen hochwertiger aus als so manche Pappschachtel, in denen Paletten ja auch häufiger verpackt sind. Wenn der dunkle Ton funktioniert hätte, hätte ich ihn gerne noch im Außenwinkel aufgetupft, gibt ja immer bissel mehr Dimension, aber da war nix zu machen und ich habe ja so den Ehrgeiz, nur Farben aus einer Palette zu verwenden^^ Auch Dir einen schönen Sonntag, bis bald und liebe Grüße zurück

      Löschen
  3. Tolle Reihe :) Ich versuche auch, mehr in meiner Sammlung zu stöbern als immer wieder neu zu kaufen ...

    Das Quad habe ich auch noch hier, aber schon aussortiert. Ich mag die CATRICE Lidschatten bis auf wenige Ausnahmen (ein paar Singles) einfach nicht so besonders. Die Pigmentierung ist mir meist zu schlecht und auf dem Lid verblenden sie sich zu einem Einheitsbrei. Ist bei dieser Palette leider auch so ... die Farben sind mir einfach zu sheer :( .

    Wenn ich mich recht erinnere, ist die Farbe unten rechts ein Cake Eyeliner, der mit Wasser aktiviert wird.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Stephie :),

      ja, die alten Sachen müssen auch mal wieder raus, es ist sonst einfach zu schade. Tatsächlich habe ich von Catrice speziell auch einiges aussortiert, weil die Farbabgabe teils SEHR bescheiden war. Ich mag es ja mittlerweile gerne dezent und auch schwächer pigmentierte Lidschatten, aber wenn ich ewig kratzen muss, nee, das geht dann weg, da rege ich mich nur auf. Den Einheitsbrei kenne ich; ich hab das meist bei Paletten, in denen sehr ähnliche Farbtöne vorherrschen, da kann ich kaum noch die Farben auseinander pinseln. Hier finde ich es okay, es geht und man sieht auch 2 Farbtöne, dann ist alles gut :) Ah so...wenn das ein Cake Eyeliner ist, dann sollte ich es wohl mal mit einem feuchten Pinsel versuchen...ich bin diese Art Eyeliner immer mitten in Paletten gewohnt oder als kleineres Feld, auf die Idee bin ich daher gar nicht gekommen. Danke für den Tipp! Und liebe Grüße zurück

      Löschen
  4. Ich habe auch noch einige alte Schätze in der Schublade, vorwiegend allerdings Blushes. Da kam und komme ich an keinem hübschen Design vorbei :)
    Viele Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kann ich gut verstehen, ich bin auch so ein Verpackungsopfer :) Liebe Grüße

      Löschen
  5. Rein optisch finde ich die Palette richtig, richtig hübsch! Schade, dass der dunkelste Farbton nicht (mehr) funktioniert. Wären die Farben exakt so wie abgebildet, wäre ich der Palette hinterher gelaufen, geswatched sind sie bis auf das rot dann doch zu gewöhnlich. Leider habe ich viele dieser Catrice LEs mit exklusiven Palettendesigns verpasst, weil die Produkte ruckzuck ausverkauft waren. Ich besitze keine einzige Catrice Palette, dafür aber ein paar Monos von denen manchen echt genial sind und manche absolut null Farbabgabe haben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das scheint ein Cake-Eyeliner zu sein, wie Stephie vermutet und wohl auch richtig liegt, werde ich demnächst mal probieren. Mit Catrice-Paletten ist es immer so eine Sache, mal hat man Glück, mal nicht. Monos habe ich viele und die sind fast alle richtig gut! LG

      Löschen
  6. Wirklich sehr schöne Farben!

    Die gefallen mir sehr!

    Auch die Verpackung sieht super aus!

    Hab eine schöne Woche!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Verpackung ist auf jeden Fall mal etwas anderes. Ich danke Dir und auch für Dich eine schöne Woche, liebe Grüße!

      Löschen