Donnerstag, 18. August 2016

Alte Essie-Liebe

Ahoi Ihr Lieben,

meine Liebe für Essie-Nagellacke ist ungebrochen. Aber, wie das manchmal so ist, wenn Produkte aus Vernunftsgründen aus dem Sichtfeld verschwinden und dunkel aufbewahrt werden, vergisst man so manches. 

Ich habe daher einige Lacke, die ich in nächster Zeit unbedingt pinseln wollte, quasi wieder sichtbar gemacht und seither lackiere ich Essie wirklich rauf und runter und meine Begeisterung für diese teils alten Lacke ist immer noch enorm. Unglaublich, was es ausmacht, wenn man etwas so stellt, dass man täglich dran vorbei muss, mein Blick fällt ständig auf diesen Teller:



Ursprünglich hatte ich mal 17 Essie-Lacke, aber 15 noch vorhandene sind auch mehr als genug. Meinem Vorsatz, keine mehr zu kaufen, bin ich gute 3 Jahre treugeblieben, bis auf eine Ausnahme im letzten Jahr: Der ganz rechts im Foto stehende Lack aus der Oktoberfest-LE "over the knee", ein tolles Braun mit winzigen Goldpartikelchen, die man lackiert aber nicht sieht bzw. nur bei Sonnenlicht und dann eher dezent, soweit ich es in Erinnerung habe. Der wird auf jeden Fall ganz bald wieder lackiert. 


Die hier gepinselten Exemplare habe ich ewig nicht mehr getragen, besonders "Aperitif" habe ich nur einmal verwendet, vor Jahren als ich ihn kaufte, da mir dieses Tomatenrot eigentlich nicht mehr sooo gefällt, aber na ja, einmal wieder auf den Nägeln, habe ich doch noch Gefallen dran gefunden.

Bald dürfen die Herbstfarben wieder auf die Nägel, darauf freue ich mich besonders. Die hellen Essies wandern dann wieder ins Dunkle und falls von den alten Lacken mal einer leergehen würde, wäre das zwar schade, aber dennoch willkommen, denn ich möchte meinen Nagellackbestand wirklich weiter minimieren - unter 100 wäre eine willkommene Zahl, aber das klappt wohl erst, wenn ich rigoros immer die gleichen Farben pinseln würde und dazu habe ich auch keine Lust.

Wenigstens haben es ein paar alte Exemplare wieder auf die Nägel geschafft, das ist doch auch schon mal etwas :).

Liebe Grüße
Andrea

Kommentare:

  1. Dieser Teller ist ja so süß :D Ich find Infatuation an dir richtig hübsch.

    Meine Nagellacksammlung ist mittlerewile so unüberschaubar, dass sehr viele meiner Lieblinge unter gehen *seufz*. Für den Herbst habe ich mir nun wieder petrol, anthrazit und oliv rausgekramt. Mal sehen was ich davon wirklich tragen werde ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von den Tellern habe ich 2, auf dem anderen sind meine P2 Nagellacke :) schön, wenn man einen Freund hat, der einem so hübsche Dinge schenkt :) Meine Herbstlacke stehen auch schon in den Startlöchern, darauf freue ich mich richtig. LG

      Löschen
  2. habe ich meinen Kommentar gar nicht gespeichert unter deinem Artikel? der ist irgendwie weg :O
    Kannst du ihn sehen oder bin ich Doofi nicht auf 'Veröffentlichen' gegangen? :-(
    Habe ihn ungefähr vor einer halben Stunde geschrieben..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :) nee, scheint so, dass nichts angekommen ist, leider passiert das schon mal :/ freue mich, wenn Du mir nochmal einen hinterlässt :) LG

      Löschen
  3. Oh ja, Essie macht wirklich schöne Lacke! Cascade cool ist für mich einer der wenigen kräftigen Rosatöne die elegant wirken :)

    Wünsche dir einen angenehmen Abend, liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde den auch ganz toll und hab mich richtig gefreut, ihn wieder einige Tage auf den Nägeln gehabt zu haben :) Liebe Grüße an Dich zurück

      Löschen
  4. Oh man bin ich verplant, tut mir echt Leid.
    Also hier kommt also mein Kommentar :-)
    Bei der Zahl 100 bin ich fast von meinem Stuhl geflogen :D habe gerade noch einmal nachgezählt und bei mir stehen 46 in der Schublade.. wobei ich mir seit gestern selbst ein Kaufverbot erteilt habe :D
    Mir gefallen alle deine Essie wirklich super gut, bin gespannt was wir noch alles zu sehen bekommen :-)
    Liebe Grüße,
    Miri

    ps. 'over the knee' interessiert mich auch ganz besonders, habe den noch gar nie auf den Nägel gesehen :)

    AntwortenLöschen
  5. Haha :) kein Ding ^^, ach...100 wäre ja schön, ich hab so 160 rum, oh weh...aber ein Großteil davon sind ältere Lacke..als ich meinen Blog vor 6 Jahren gegründet hatte, habe ich leider, wie das ja viele in ihren Bloganfängen tun, sehr viel gekauft und mich ständig überall anfixen lassen. vor 3 Jahren rund habe ich aber gemerkt, dass es nicht glücklich macht, wenn man sich die Schubladen voll macht. Ich kaufe natürlich immer noch gern ein, aber heutzutage überlege ich, ob ich ähnliche Farben habe oder ob dies oder das jetzt wirklich sein muss. Zu viel Zeug belastet einfach irgendwann, es gibt einige, die diesen Prozess auch schon hinter sich haben. "Over the Knee" werde ich im Herbst mal pinseln :) Ganz liebe Grüße an Dich und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  6. Das kenne ich leider auch!

    Viele schöne Farben geraten einfach in Vergessenheit! *schade* ;oD

    Toller Bericht!

    Hab ein schönes Wochenende!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, leider, aber ich werde nun wieder regelmäßiger Lacke rausstellen. Liebe Grüße

      Löschen
  7. Einige tolle Lacke hast du in deiner Sammlung.

    Liebe Grüsse

    Flowery

    BEAUTYNATURE

    AntwortenLöschen
  8. Du hast ja eine tolle Essie-Sammlung :) Diese Lacke machen irgendwie süchtig :)
    Liebe Grüsse Dana ♥

    AntwortenLöschen
  9. @ BEAUTYNATURE

    Lieben Dank!


    @ Dana Magnolia

    Das stimmt, haha, Du ahnst nicht, wie schwer es mir oft fällt, KEINEN Essie-Lack zu kaufen, die Vernunft siegt meistens - allgemein muss ich mich bei Nagellacken zurückhalten, ich habe früher einfach viel zu viele gekauft. Liebe Grüße an Dich zurück

    AntwortenLöschen
  10. Ahh...beim essie Regal denke ich mir auch immer: "der ist schön...der auch...den hätte ich ebenfalls gern..." gaaaanz schlimm :D Aktuell stehen bei mir aber nur 4 im Regal - ich muss mich da aber auch verdammt am Riemen reißen :-D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist wirklich schlimm ^^ ich finde die Farbauswahl gerade bei Essie aber auch immer sehr speziell, auch, wenn man häufiger Dupes findet, aber ich mag insgesamt auch die Qualität der Lacke unglaublich gerne - man merkt doch Unterschiede zu günstigeren Marken, finde ich. Liebe Grüße und Dir eine gute Woche!

      Löschen
  11. Ich mag Essie mehr und mehr. Die Lackqualität hat sich im Laufe der Jahre stark verbessert. Deine Farben sind sehr schön und die Deko mit dem Teller sieht süß aus. 👍
    Ich freue mich schon auf die Essie Herbstkollektion, da ist unter anderem ein traumhaft schönes Plum dabei.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde die Lack wirklich besonders und sehe auch Unterschiede, zu günstigeren, ist wirklich so. Freut mich, dass Dir meine Deko gefällt :) und das mit dem Pflaumenton hättest Du mir NICHT sagen dürfen, ich hoffe, ich bleibe stark ^^ ich liebe die herbstlichen Farben bei Lacken ja immer ganz besonders und in meiner Begeisterung achte ich dann leider nicht immer darauf, ob ich ähnliche Farben schon habe. Mal sehen :) Liebe Grüße zurück

      Löschen