Sonntag, 17. April 2016

Auf Rosen gebettet...nee, in Rosen gebadet :)

Hi Ihr Lieben,

mein Freund schenkte mir kürzlich mal etwas anderes zum Baden:



Da ich ja Rosenduft sehr gerne mag, war das eine tolle Idee von ihm. Für ein Vollbad habe ich 3 dieser hübschen Rosenblüten verwendet. Der Duft in der Wanne ist sehr zart und natürlich, keineswegs künstlich oder komisch süß, sondern so, wie Rosen wirklich riechen. 

Schaum gab es keinen, aber, das macht ja nichts. Das Badewasser selbst fühlte sich beim Zerfall der Blüten etwas ölig an, so dass ich auf das übliche Eincremen verzichten konnte.


Und weil mir die Rosen so gut gefallen, dürfen sie auch gleich mein neuer Blog-Header sein.

Mögt Ihr Rosenduft in Kosmetik?

Ich werde mit der Packung sicher etwas geizen, das weiß ich schon jetzt. Damit sie möglichst lange hält :)

Liebe Grüße
Muddelchen

Kommentare:

  1. Antworten
    1. Ja, ne :) Hab mich auch sehr darüber gefreut. LG

      Löschen
  2. Rosenduft finde ich toll! Die Baderosen sind bestimmt ein tolles Geschenk :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sowas kauft man sich ja nicht selbst, insofern perfekt für ein Geschenk. Liebe Grüße und danke für Deinen Kommentar!

      Löschen
  3. Optisch wirklich toll gerade als Geschenk.
    Aber für mich jetzt nicht so mein Duft. Mag ja vieles was blumig ist mag ich leider gar nicht so.
    Liebe Grüße
    Chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der größte Blumenfan, was Düfte angeht, bin ich auch nicht, aber so Sachen wie Lavendel und eben Rose mag ich sehr, sehr gerne. Aber ist halt auch schon bissel speziell, man muss es mögen, ganz klar. Liebe Grüße zurück

      Löschen
  4. Jezt war ich doch kurz verwirrt wegen dem neuen Header. :) Aber gefällt mir und die Baderosen klingen echt interessant. Ich bin zwar generell nicht so der Rosen-Fan, aber wenn der Geruch gut gelungen und nicht zu künstlich ist, darf es gern mal was mit Rose sein.
    Das man mit so einem besonderen Produkt sparsam umgeht, ist verständlich, ich habe aber die Erfahrung gemacht, dass mit der Zeit der Geruch schwächer wird, gerade bei "Badesachen", also nicht zu lange damit warten ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte es dieses Mal nicht angekündigt, denn das war eine ganz spontane Idee, denn die Rosen passen ja jetzt auch gut in den Frühling und Sommer :) Ja, danke, allzu lange werde ich damit nicht warten, das ist klar. Liebe Grüße!

      Löschen
  5. Das ist wirklich ein schönes Geschenk; das merke ich mir mal.
    :-*

    AntwortenLöschen