Montag, 19. Januar 2015

Review: LR Aloe Vera Reinigungstücher und Aloe Vera Thermo Lotion

***kostenlose Zusendung gegen Review


Ahoi Ihr Lieben,

im Monat Dezember habe ich meine Testprodukte von LR Health & Beauty Systems wie folgt ausgewählt:




LR hat sehr viele Aloe Vera-Produkte im Sortiment und darauf war ich neugierig. Die Aloe Vera enthält über 150 wichtige Inhaltsstoffe. Meine Mutter schwor zu Lebzeiten übrigens auf ihre Aloe-Pflanze, egal ob Sonnenbrand, Hautirritationen, bei Hautrötungen, kleinen Schnittverletzungen, sie packte überall Aloe drauf:) Sie schnitt dann immer ein Blatt der Pflanze ab, ritzte es ein und verwendete die enthaltene gelartige Substanz dann für ihre diversen Wehwehchen.

Reinigungstücher brauchen wir Beautyblogger alle, okay, die Thermo Lotion brauchen wir nicht alle, sowas kann aber sinnvoll sein. Ich dachte, ich könnte sie für gelegentlich müde und schwere Beine zur Belebung, aber auch für leichten Muskelkater, den ich hin und wieder habe, verwenden.


Produktbeschreibung LR zu den Tüchern
Sanfte erfrischende Reinigungstücher zur täglichen Gesichtsreinigung und Entfernung von Make up mit besonders hautfreundlichen Pflegekomponenten und 30 % Aloe Vera. Ideal auch unterwegs auf Reisen.

Meine Erfahrungen
30 % Aloe Vera finde ich schon enorm. Mir ist immer wichtig, dass solche Produkte nicht zu feucht sind, nicht schäumen bei der Anwendung und auch die richtige Größe und Dicke habe. Alle gewünschten Kriterien erfüllen diese Tücher in vollem Umfang. Sie sind leicht beduftet, dezent und angenehm. Das Hautgefühl nach der Anwendung ist erfrischt und die Haut fühlt sich zwar nicht wie herkömmlich gereinigt an, kommt dem aber schon recht nahe (hier sehe ich schon einen Unterschied zu anderen Tüchern). Wasserfestes AMU wird auch gut entfernt; ich teste immer gerne mit meinen Color Tattoos, die ja bereits nach einigen Minuten wischfest sind und die man in der Regel nur mit Mizellenwässerchen oder ölhaltigen Entfernern abbekommt. Belässt man ein Tuch kurz auf dem Auge, kann man alles gut entfernen (2-3 x Nachwischen ist jedoch erforderlich, aber das mache ich bei JEDEM Produkt).

Auch verwende ich immer ein Tuch, um erst einmal grob das Make up abzunehmen, sobald ich zu Hause bin. Die gründliche Reinigung erfolgt erst später am Abend bei mir. Die Tücher nehmen sehr gut Make up & Co ab, es gibt anschließend keine Spannungen oder Reizungen. 

Thermo Lotion
Die Thermo Lotion riecht wie übliche Produkte dieser Kategorie. Nach Kräutern und Menthol, ich mag diesen Duft sehr gerne. Er hat zwar etwas leicht Medizinisches an sich, aber genau das gefällt mir :) Momentan habe ich öfter mal verspannte Muskeln, gerade so im Nackenbereich, was bei mir meist an der Kälte liegt. Auch mache ich ja wieder mehr Sport und meine Beine sind hier und da etwas überanstrengt, sprich, ein leichter Muskelkater lässt sich an manchen Tagen erahnen: Dann verwende ich gern Franzbranntwein oder eben Sportcreme. Eine Thermo Lotion ist besonders hilfreich, da durch den Thermoeffekt die Haut ja angenehm gewärmt wird und dies in der Regel recht schnell Abhilfe schafft, weil die Durchblutung angeregt wird und sich der Muskelkater schneller abbaut. 

Produktbeschreibung LR zur Lotion
Bei beanspruchter Muskulatur, ideal als Massagecreme durch den Zusatz natürlicher Öle.

  • Einzigartige Rezeptur mit 45 % Aloe Vera Gel
  • Menthol, Eucalyptus- und Wintergrün-Öl,
  • Jojoba-, Aprikosenkern- und Sesamöl
Wirkung
  • Wohltuender Wärmeeffekt, der entspannt
  • Thermo-Effekt fördert die Durchblutung.
Auch in diesem Produkt ist wieder ein hoher Anteil der Aloe Vera enthalten. Die Lotion in der Tube ist von eher leichter Konsistenz und lässt sich sehr gut verteilen, zieht auch schnell ein. Nun war ich natürlich auf den Thermoeffekt gespannt. Bei der ersten Anwendung habe ich sie recht sparsam angewendet, ich merkte gar nichts, eher eine kühlende Wirkung, was mich etwas irritiert hat. Beim nächsten Mal habe ich die Lotion dann großzügiger aufgetragen und sehr fest einmassiert. Nach ca. 5 Minuten verspürte ich einen ganz leichten warmen Effektl. Auch weitere Anwendungen (meist nach dem Sport) brachten immer dieses Ergebnis, meine Haut wurde minimal erwärmt. Ich hätte mir die Wirkung um einiges intensiver vorgestellt. In der sehr ausführlichen weiteren Produktbeschreibung des Unternehmens auf der Homepage wird aber auch nur von einem "leicht wärmenden" Effekt gesprochen, insofern ist das Produktversprechen für mich erfüllt.  Die Lotion an sich ist pflegend, reizt nicht und meine angestrengte Beinmuskulatur wird auch etwas längerfristiger besser regeneriert als mit einer Bodylotion jeglicher Art. Insofern mag ich das Produkt. 

Preis der Tücher: 6,95 Euro
Preis der Thermolotion: 14,95 Euro

Fazit:
Die Abschminktücher sind mit die besten, die ich bisher so verwendet habe. Bei der Lotion sollte man davon ausgehen, dass der Thermo Effekt nur leicht ist, nicht etwa wie in medizinischen Cremes (daher kenne ich Thermo Produkte und als Gesichtsmasken). Wer viel Sport treibt und bei gelegentlichem Muskelkater oder stärkerer Beanspruchung der Muskulatur nicht auf ein Medizinprodukt zurückgreifen möchte, ist hier gut bedient. Auch eine ganz normale Massage kann mit diesem Produkt sehr gut durchgeführt werden. 

An dieser Stelle wie üblich der Hinweis, dass mir die Produkte kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt wurden. Der Inhalt dieser Review entspricht meinen gemachten Erfahrungen und meiner Meinung.

Liebe Grüße
Euer Muddelchen 

1 Kommentar:

  1. Beide Produkte klingen sehr spannend. Von LR habe ich auch noch nie was getestet, von daher bin ich dann sowieso sehr neugierig. Reinigungstücher habe ich bisher noch keine gefunden, die ich vertragen und für gut befunden hätte. Und was gegen Muskelkater oder Verspannungen kann man im Winter immer gut gebrauchen. Da hast du auf jeden Fall klug gewählt ;-)
    Herzliche Grüße an dich

    AntwortenLöschen