Freitag, 31. Oktober 2014

Preview: Konjac Gesichtspflege-Schwamm von Ebelin

Hallo meine Lieben,

im dm gestern entdeckt:


Toll, dass es so etwas jetzt auch preiswert gibt: Für 2,45 Euro.

Ich bin gespannt und werde den Schwamm ab sofort "in Betrieb" nehmen und Euch nach einer ausreichenden Testzeit wieder darüber berichten.

Wünsche Euch ein schönes Wochenende, es soll wieder schöner werden!

Liebe Grüße
Euer Muddelchen

Kommentare:

  1. Das sind ja tolle Neuigkeiten, wusste ich noch gar nicht! Mit so Schwämmen bin ich ja immer vorsichtig, weil ich das Gesicht nicht unnötig durch mechanische Reizung irritieren möchte, aber die Konjac Sponges sollen ja wirklich gut sein. Schön, dass ebelin immer so up to date ist! LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich finde auch, dass Ebelin da immer sehr hinterher ist, von wegen Neuerungen. Ich bin mal gespannt, wie es mit dem Teilchen so funktioniert, heute ist erst der 4. Tag.

      Löschen
  2. Ich finde es zwar klasse, dass Ebelin so flott ist, was Neuheiten betrifft ist und sie wirklich viele gute und sehr günstige Alternativen anbieten. Aber mit den Konjacschwämmchen bin ich bisher überhaupt nicht glücklich geworden. Ich finde es hat kaum einen Unterschied gemacht (nur direkt nach dem Benutzen), und dass ich ihn zum Trocknen immer aufhängen musste, fand ich auch sehr unpraktisch.
    Liebe Montagsgrüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte vorher nie so ein Schwämmchen und war für die anderen Versionen um 10 Euro immer zu geizig, zumal ich immer zweigeteilte Meinungen las.

      Dass man es aufhängen muss, finde ich sogar gut, damit er nicht feucht irgendwo rumliegt und noch schlechter trocknet, aber mir fällt jetzt schon auf, dass die Trocknung ewig braucht..ich verwende ihn deswegen nur noch abends und dann dauert es auch bis zum nächsten Abend, bis er wieder hart geworden ist..mal sehen..

      Löschen