Samstag, 27. September 2014

Neue Kleinigkeiten aus dem dm-Markt

Einen schönen Samstag wünsche ich Euch!

Letzte Woche war ich kurz im dm. Ich hatte gehofft, eine der Paletten aus der Essence-Herbst-LE ergattern zu können, aber ich war wohl zu spät dran. Nun ja, sicher habe ich eine oder mehrere ähnliche Farben ohnehin in meiner umfangreichen Sammlung, aber gefreut hätte ich mich trotzdem. Dann durften eben ein paar andere Sachen mit :)


Auf die Dusch-Bodymilk von Balea war ich total gespannt. Angeblich soll sie erst ab Anfang Oktober in die Läden wandern. Ich war so gespannt, weil ich mehrfach hörte, dass der Duft wie Vanillepudding sein soll und er ist wirklich sooo toll...nicht so künstlich und überhaupt....sowas von lecker, ich hab gleich am nächsten Tag damit geduscht und bin total begeistert. Diese Produktart muss man schon mögen, das wissen wir ja, ein richtiger Fan von Lotionen zum Abspülen bin ich eigentlich auch nicht, aber dieser Duft...der macht alles wieder wett :) Leider ist es mal wieder eine LE, aber sorry, so sehr ich mich bei anderen LE-Produkten zurückhalte, hier geht das nicht mehr, ich werde mir minimum noch 1 Back up sichern, wer weiß, wie lange wir das Vergnügen haben, bevor es wieder verschwindert. 

Die Metallbox ist auch toll, oder? Sie ist für Slipeinlagen gedacht (sind auch welche enthalten) und so hat man eine dekorative Dose, die man natürlich auch anderweitig verwenden könnte. Für Tampons gibt es sowas übrigens auch, in rund, und zwar mit dem gleichen Motiv. Ich habe allerdings eine mit einem anderen, die gab es mal vor mehreren Monaten.

Die Nagellacke waren nicht geplant, d.h. der grüne schon, da er aus dem neuen Essence-Sortiment stammt und mir Swatches dazu, die ich mehrfach gesehen habe, so gut gefielen. Ich habe mir aus sämtlichen neuen Sortimenten alles rausgeschrieben, was mich interessiert (sind nur einige Sachen) und werde sie mir so nach und nach kaufen. 

Die 3 Astorlacke waren so ein Angebot, bei dem ich mal wieder nicht nein sagen konnte. 3 zum Preis für 2 und ich mag die Mini-Astors sehr gerne, habe auch schon einige davon und immer nur reduziert oder als Angebot gekauft.

Dann brauchte ich unbedingt neues Puder. Mein altes von P 2, das ich erst vor 2 Jahren rum entdeckte, ist schon wieder aus dem Sortiment, worüber ich wirklich traurig bin und das auch nicht wusste, sonst hätte ich mir noch rechtzeitig ein neues gekauft. Es hat optimal mattiert und war für mich eines der besten Puder, die ich je hatte. Allerdings lag es nahe, dass ich mir die Nachfolger von der Marke ansehe und schlußendlich habe ich mir auch eins gekauft.


Zum Vergleich mal mein altes, fast aufgebrauchtes Puder (ich verwende die kleinen Stückchen noch, um Concealer zu setten, das ist optimal). Nun war ich im Laden etwas überfordert, hatte ich leider zum Farbvergleich die alte Dose nicht eingesteckt. Mein Freund war beim Einkauf dabei, sah mein Zögern bei gleich 6 Farben und als ich eine Farbe auf dem Handrücken swatchte, meinte er sofort "die ist doch viel zu hell für Dich, nimm lieber die", so einfach so, ein Mann, der sich nie damit beschäftigt und keine Ahnung davon hat, haha :))) Ich musste ja lachen, ne, aber ich sage Euch was: Sein Tipp war genau richtig! Denn wie man sieht, ist die Farbe, wenn überhaupt, nur einen Tick dunkler.

Ich habe das Puder bereits 3 x getragen, die mattierende Wirkung ist gut, aber ich kann nicht sagen, ob genauso gut wie das aufgebrauchte, dafür muss ich länger testen. Was mich allerdings stört ist der Geruch des Produktes..sehr seltsam, chemisch..ich mag ihn gar nicht und hab schon überlegt, ob ich die Dose eine Weile offen rumstehen lassen soll, in der Hoffnung, er verfliegt. Mal sehen.

Habt Ihr Euch schon aus den neuen Sortimenten der üblichen Verdächtigen etwas gekauft?

Liebe Grüße
Muddelchen

Kommentare:

  1. Das Döschen ist ja hübsch- macht richtig gute Laune :)
    Der Duft der Dusche klingt toll, aber ich finde diese "Bodylotion"-Duschen eher suspekt- das wäre wohl einfach nichts für mich...

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi :) Ja, das Prinzip dieser Art Duschen ist schon sehr speziell, das finde ich auch, aber hier überwiegend einfach der so tolle Duft, schnupper wenigstens mal dran :)))

      Löschen
  2. P2 wechselt die Puder ständig. Da mir so etwas total auf den Keks geht, kauf ich keine puder mehr bei denen ^^ Außerdem hab ich drei verschiedene von denen geteset und mocht sie irgendwie nicht...
    Es wundert mich dass du nun zu Farbton 4 gegriffen hast, wenn du doch sonst immer 2 hattet. Anscheinend haben sie ein paar hellere Farben ins Sortiment getan o_O?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist mir vorher nie aufgefallen, dass ständig die Puder wechseln, da ich jahrelang Manhattan oder auch mal teure Marken wie Shiseido (steht hier nur rum, ist nix für mich) verwendet habe. Also, die Farbtöne, die jetzt im Sortiment sind, sind alle SEHR hell, so mein Empfinden, den ich habe, ist der Dunkelste..deswegen habe ich den auch nicht geswatcht, weil man das ja so kennt, von wegen, wenn man eher heller ist, ist die dunkelste Farbe schon mal ganz verkehrt. Als mein Freund aber dann meinte, das sei die richtige Farbe für mich, bemerkte ich, dass da nicht so gravierende Unterschiede in den Abstufungen waren und so habe ich ihn gekauft und wie man ja sieht, ist der doch zum alten Puder farblich fast gleich oder ich bin farbenblind :) Keine Ahnung, was die da anstellen bei P 2, aber die Farbe ist für mich auf jeden Fall ok, der Rest wird sich noch zeigen :)

      Löschen
    2. Ich hab meine ersten Puder bei P2 und essence gekauft. Die haben mich aber nie vom Socker gehauen bzw. meine Haut ausgetrocknet oder sahen einfach chalky aus. Deswegen hab ich da nix mehr gekauft. Da ist mir aufgefallen dass nach jeder SU ein anderes drin war xD
      Ich kann mir sehr gut vorsteleln dass P2 ein paar hellere Nuancen auf den Markt geworfne hat :)

      Löschen
  3. So, das hat mich jetzt interessiert mit der Farbe :) War gerade bei P 2 auf der Seite..von den neuen Farben heißt nur eine "Sand...", das ist die, die ich jetzt habe und die alte hieß ja auch "sand"...da wird man sich womöglich etwas bei gedacht haben, weil die Farben sich wirklich sehr ähneln. Wenn man das Foto bei P 2 sieht von den neuen Nuancen, sieht man schon Farbunterschiede, im Laden fand ich das viel minimaler

    AntwortenLöschen