Mittwoch, 16. Juli 2014

Der Rest....

....von meinen gestrigen Entdeckungen:



Spülmittel ist doch immer gut und endlich mal ein hübsches Design! Das gab es noch in ganz vielen anderen quietschigen Farben, nun ärgere ich mich, dass ich nicht noch ein paar mitgenommen habe, kostet 99 Cent und riecht, wie man es schon vermutet, lecker nach Zitrone. Das Spüli stand übrigens direkt auf der Palette, auf der auch die Duschcremes waren...schon ein bisschen strange, aber na ja, wir können ja lesen :)

Dann sah ich noch 2 andere Duschgels, die ich wegen der hübschen Farben mitnahm; auch hier gab es mehrere Sorten, aber mich lachten die nachfolgenden am meisten an (ich glaube, je 85 Cent):


Und, als wäre es noch nicht bunt genug geworden, wurde ich im Kassenbereich Opfer von weiteren, schönen farbfrohen Flaschen, dieses Mal allerdings etwas zu trinken. Bei Lidl ist wohl derzeit Asia-Woche:


So, das war es aus dem Lidl.

Kürzlich kaufe ich bei Netto auch schon Duschgel, als ich so am Beauty-Regal vorbei ging:


Kennt und verwendet das Jemand von Euch bereits? Scheint im Standard-Sortiment zu sein.

Was die Lidl Produkte angeht, sind alle Sorten LE-Produkte; was zumindest oben auf den Preisschildern über der Ware zu lesen war - wer sich dafür interessiert, sollte am besten umgehend danach gucken. 

Ich muss so langsam zugeben, dass Discounter-Beautykram für mich auch immer interessanter wird, zumal die Produkte keineswegs schlechter sein müssen als die preiswerten Marken aus den Drogerien. Nur, ich glaube, bei vielen steckt noch so im Kopf, dass man im "Lebensmittel-Laden" auch eher Lebensmittel kauft, mir ging es eigentlich auch immer so. Aber, bei so hübschen Produktdesigns und bestandenem Dufttest sollte man doch ruhig mal von seinem bisherigen Kaufverhalten abweichen, oder?

Euch allen noch einen schönen Tag,
das Muddelchen 

Kommentare:

  1. Die holen was solche Produkt angeht ganz schön auf :)

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  2. Muss ich Dir vollkommen recht geben. Die Produkte aus den Discountern haben inzwischen wirklich Top Qualität. Alleine wenn man bedenkt das man bei ALDI inzwischen vergleichbare Flaschen bekommt die nicht nur wie Treaclemoon aussehen sondern auch so riechen! Dazu hat Aldi auch den besten Klarlack der Welt im Angebot - günstig, super glossy und schnelltrocknend. Der ist nicht ohne Grund fast immer ausverkauft. Das Spülmittel habe ich auch mitgenommen - allerdings in blau weil das besser in meine Küche passt - es ist aber endlich mal etwas ansprechender als die sonst so langweiligen Flaschen.

    Ich finde es ja cool das mal jemand darüber schreibt und man eben nicht immer nur die Top HIGH END Produkte online findet.

    AntwortenLöschen
  3. @ Chrissie

    Allerdings, und das ist auch gut so und schon hier und da mal unsere Geldbeutel ^^

    @ BeAngel

    Stimmt, der Klarlack aus dem Aldi...da war noch was, darüber hörte ich bisher auch nur Gutes. Ich sage mal so, es gibt durchaus HighEnd-Produkte, die mich überzeugen und auch reizen, aber, es sind wenige...und bei manchen Preisen setzt mein Verstand einfach aus, weil man oft etwas vielleicht nicht ganz sooo Gleichwertiges findet, aber doch deutlich preiswerter...d.h. beste Beispiel sind da für mich die Naked-Paletten-Fakes, ich habe für meine Palette von W 7 gerade mal 7 Euro bezahlt und sie wird als Dupe zu einer der Naked-Paletten von Urban Decay gesehen..die Pigmentierung ist top....wozu dann 45 Euro rum ausgeben, wenn ich etwas finde, was mich genauso glücklich macht...mir macht es Spaß, auch mal sehr günstige Sachen zu testen; wenn dann Flops dabei sind, tut es nicht weh :) Finde ich aber gut, dass Du das auch so siehst.

    AntwortenLöschen
  4. Bei Discounter Kosmetik greife ich auch öfters mal zu; wie o.e. haben sich die verpackungsmäßig echt gemacht und auch der Inhalt und die Produktqualität sind oft gut; so wie bei jenen der Drogerie Eigenmarken in etwa.
    LG

    AntwortenLöschen