Mittwoch, 4. Juni 2014

Aufgebraucht im Mai mit Kurzreviews

Hallöchen zusammen, 

besonders meine Aufgebraucht-Leser begrüße ich heute herzlich ^^ immer wieder schön zu sehen, wie fleißig auf diese Posts geklickt wird.

Im Mai war die Anzahl meiner aufgebrauchten Produkte recht übersichtlich, was daran liegt, dass ich gern zwischendurch neuere Sachen verwendet habe. Es fällt mir immer noch schwer, Dinge konsequent aufzubrauchen (gerade Duschgel), vor allem, wenn ich weiß, dass schöne, interessante Sachen schon wieder in den Startlöchern stehen. 


Aber, man ist ja dankbar für alles, was weniger wird ^^, hier im Detail :


Fruits & Flowers Bath & Shower Gel, Vanilla and Strawberry. 990 ml
Haha, was eine Riesenbuddel :) Vor gut 3 Jahren bei Douglas gekauft..ich weiß noch, dass sie reduziert war von 10 auf 5 Euro...mir kam es für diese Menge recht günstig vor ^^ - außerdem mag ich den Duft. Allerdings war es eine echte Herausforderung, ich hab schon genug mit den 500 ml Treaclemoon-Flaschen zu tun...deswegen stand es auch lange rum und wurde immer nur mal zwischendurch benutzt. Im Mai packte mich aber der Ehrgeiz und ich habe es zügig als Badeschaum geleert. Würde ich nachkaufen, aber sicher nicht in dieser Größe. Ich mag ja so Pumpspender sehr gern; überlege gerade, ob ich irgendwas in die Flasche füllen könnte (das Schild lässt sich mühelos abziehen), aber was? Mmh, falls Jemand ne Idee hat, lasst es mich wissen.

Schaumseife von Kaufhof (Hersteller Nedema), mit Zitronen-Eisenkraut-Duft, 500 ml
Die hat mein Freund mir geschenkt. Er weiß ja, wie sehr ich Schaumseifen usw. mag. Diese hier war zum Hände waschen gedacht und riecht sehr frisch und zitronig, so schade, dass die Flasche leer ist. Hat ewig gehalten; ein kleiner Pumpstoß reichte. Diese Flasche behalte ich aber auf jeden Fall, da ich mal probieren will, ob andere Flüssigseifen da auch schaumig rauskommen, müsste eigentlich funktionieren :) Nachkauf jederzeit! Nun habe ich aber erst mal wieder normale Handwaschseife (von Dove) in Gebrauch, ich wechsel ja immer, mal flüssige Seife, mal feste.

Balea Dusche, Turteltäubchen, 250 ml
Ja, ich weiß..die ist schon älter :) Stand auch länger rum und wurde seinerzeit wegen dem hübschen Verpackungsdesign gekauft. Den Duft mochte ich aber auch, ziemlich kokoslastig, aber trotzdem noch frisch dabei. Würde ich wiederkaufen, aber gibts nicht mehr, soweit ich weiß.

Palmolive Duschgel, Ocean Vivality, 250 ml
Von diesem Duschgel hatte ich mal eine Probe in der Kunden-Zeitschrift von dm. Sie hat mir so gut gefallen, dass ich mir daraufhin diese Originalgröße gekauft habe. Der Duft ist toll, frisch, mild und irgendwie etwas Besonderes..so nach Meeresfrische, habe ich sehr gerne morgens angewendet und würde es auch jederzeit nachkaufen.



Balea Deospray Vanille, 48 h, 200 ml
Ich habe ja so Deos, die ich nur für zu Hause verwende. Alle 3 stammen aus einer Zeit, als ich noch nicht auf Aluminiumsalze in Deos geachtet habe. Dieses enhält diese Salze, den Duft mochte ich; Deowirkung nicht wirklich zuverlässig für mich, aber für zu Hause ging es.

Balea Young, Deospray Oriental Secret, 24 h, 150 ml
Die Verpackung reizte mich, gibt es, soweit ich weiß nicht mehr, sehr stark parfümiert, man muss es mögen. Deowirkung nicht so toll.

Fa Luxurious Moments, 48 h Deo, 150 ml
Selbst gekauft hätte ich es mir nicht; es war in einer Pinkbox. Der Duft ist sehr intensiv, blumig-orientalisch, aber ich mochte ihn anfangs. Die Deowirkung war recht gut (sogar OHNE Aluminiumsalze), komplett geleert habe ich es dennoch nicht, weil ich den Duft irgendwann leid war.



The BodyShop, Honeymania Showergel, 60 ml 
Dieses Duschgel hatte ich mit einer weiteren Reisegröße der gleichen Sorte und einem Duschpuschel in meinem BodyShop-Sale vor ein paar Monaten gekauft. Da ich den Duft noch nicht kannte, war ich natürlich gespannt und die ersten 2 Male kostete es mich richtige Überwindung, es zu benutzen! Ich fand ihn so unangenehm...aber, seltsamerweise beim 3. Mal dachte ich schon..mmh, ist eigentlich doch nicht so schlecht..zum Ende der Flasche hin habe ich ihn geliebt, so kann es manchmal auch gehen ^^. Die Duftrichtung beschreibt BodyShop selbst als zarten blumigen Honigduft. Allerdings finde ich, dass der blumige Anteil eindeutig überwiegt, auch hier gilt: Er ist schon sehr speziell, man muss ihn mögen, aber ich bin mittlerweile sehr froh, dass ich noch ein 2. Fläschchen habe, das wird allerdings noch eine Weile aufgespart :) Nachkauf bzw. Kauf der Originalgrößen jederzeit!

Dr. Bronner's Magic Soap, Reine Naturseife Teebaum, 59 ml
Ich sage es gleich: ich liebe Dr. Bronner's Magic Soaps, und zwar alle!! Vor längerem habe ich mir einen größeren Vorrat (war ein Sale) in verschiedenen Duftrichtungen zugelegt, da die Seifen nicht gerade preiswert sind. Was mir besonders gut gefällt: Sie sind sehr flüssig, sehr, sehr ergiebig (eine kleine Menge reicht) und machen die Haut nach dem Abwaschen wunderbar "quietschig"...ich mag dieses Gefühl so gerne. Bei der Duftrichtung "Teebaum" kommt noch positiv hinzu, dass die Seife nicht so stark nach Teebaumöl riecht wie sonstige Teebaumölprodukte..ich hasse diesen Duft bekanntlich, aber die Seife tut meiner Haut gut und ab und zu leere ich ein Fläschchen (so eine kleine Größe hält allerdings bei 2-maliger Anwendung täglich trotzdem Monate). Kann ich nur empfehlen und würde ich immer nachkaufen.

Soap & Glory, Scrub of your Life (Bodypeeling), 50 ml
Dieses Peeling war in einem Geschenkset von Soap & Glory. So sehr ich die Soap & Glory Produkte liebe: Davon war ich recht enttäuscht. Der typische S & G Duft hat zwar einiges wettgemacht, aber das Produkt an sich gefällt mir nicht so gut. Die Peelingkörnchen sind mir zu fein, auch, wenn die Haut nach der Anwendung schön weich ist, aber ich  bevorzuge gröbere Peelings. Da ich eins von S & G hatte in einer Dose und davon so begeistert war, ging ich davon aus, dass das hier das Gleiche ist, scheint aber nicht so. Außerdem ist das Peeling sehr dick und zäh in der Konsistenz und die Tube somit nicht gut geeignet, es hängt sicherlich auch noch einiges drin, aber für eine komplette Anwendung würde der Rest nicht mehr reichen, also weg damit. Nachkauf nein, es sei denn, es wäre nochmal in einem Geschenkset, in dem mich andere Produkte so interessieren, dass ich es in Kauf nehmen würde.

Weleda Hirse-Shampoo für normales Haar, 18 ml
Mit vielen Naturkosmetik-Shampoos komme ich ja gut zurecht (Alverde), insofern hab ich mich eigentlich auf diese Probe, die in einer meiner letzten PinkBoxen war (das Abo hatte ich kürzlich gekündigt), gefreut. Aber, es hat mir nicht gefallen, der Duft ist unangenehm (der vielen verhasste Naturkosmetik-Geruch ist hier par exellance "gelungen" :)), Haare nach der Anwendung strähnig, gut, dass es nur eine kleine Tube ist, Rest wird entsorgt - möchte ich meinem Freund, der ja sonst meine Shampoos gerne weiter verwendet, mit denen ich nicht zurechtkomme, auch nicht "zumuten";  ich weiß schon jetzt, dass er den Duft auch nicht mögen wird). Quälen muss man niemanden ^^.

DNKY - BE Delicious, Eau de Toilette (ml-Angaben kann ich nicht entziffern, es ist der kleine Flakon)
Ich mag den Duft sehr gern (frisch und recht herb); das war schon der zweite Flakon, den ich mir seinerzeit gekauft habe. Leider geht aus dieser Kugel der Rest nicht heraus, das würde gut noch für ein paar Anwendungen reichen, schade, ständig stockt die Sprühung. Nervig, insofern jetzt in die Tonne.  

P 2 Sleep well, Lip Peeling, mit natürlichem Zuckergranulat
Habe ich mir vor 2 Jahren oder so gekauft. Der Duft nach Orangen ist lecker, ansonsten ist es eine ziemliche Schmiererei (ein Töpfchen wäre besser gewesen), da der Schaumstoff-Applikator, mit dem man das Produkt aufträgt, entsprechend verschmiert wird. Da es nicht mehr hygienisch aussieht, wird das Lippenpeeling nun entsorgt, man kann den gleichen Effekt mit bissel Zucker und Honig erzielen, ich kaufte es seinerzeit nur aus Bequemlichkeit. Ob meine Lippen danach wirklich weicher waren usw., kann ich nicht mal sagen, da ich ständig Lippenpflege zur Nacht verwende, dieses Peeling hab ich nur so mal alle paar Wochen benutzt, wenn ich drangedacht habe, ist auch noch einiges drin. Nachkauf: nein, in erster Linie wegen unhygienischer Anwendung.

So, Proben (gerade mal 2 Stück) wollte ich eigentlich viel mehr leeren, aber na ja..besser als nix, ne :)


Nivea Creamshower, Freetime (Sternfrucht)
Hiervon hatte ich 2 Proben aus Zeitschriften und da ich den Geruch ganz okay finde, habe ich sie an 2 Tagen hintereinander verwendet. Der Duft ist bisschen säuerlich, mal etwas anderes und sicher auch für den Sommer sehr angenehm oder eben morgens. War aber nicht ganz so mein Fall, deswegen würde ich mir keine Originalgröße kaufen.

Isana Badesalz, Mandarine & Buttermilch
Dieses Badesalz ist relativ neu bei Rossmann und ich bin verliebt! Ich mag den Duft sooo gerne und werde es mir auf jeden Fall wieder kaufen. Die Kombi aus Mandarine und Buttermilch ist so gut geglückt wie seinerzeit "Zuckerschnute" von Balea, das war doch Zitrone und Buttermilch oder sowas. Würde mir jedenfalls diesen Mandarinenduft als Serie für Duschgel und Lotion wünschen, wirklich toll!

Einige Masken wurden verwendet, wie jeden Monat:

Schaebens Reinigende Maske mit Heilerde
Toller Duft, sehr gute Reinigung und sicher gut zur Vorbeugung für Problemhaut geeignet. Nachkauf jederzeit.

Balea Sommergefühl Maske, erholend
Riecht auch angenehm, Haut ist schön weich danach, damit kann man nichts falsch machen, Nachkauf jederzeit.

Murnauer, Hautglättende Maske, Seidenproteine & Olive
Diese Maske fand ich richtig ekelig, wenn auch vom Duft her himmlisch! Sie war total flüssig in der Packung und auf der Haut derartig fettig, dass ich das anschließende Hautgefühl, nachdem ich ewig mit warmen Wasser und sogar Flüssigseife nachgereinigt habe, um sie ganz abzubekommen, überhaupt nicht mochte. Das war die 2. Anwendung eines Doppelpacks und lag schon länger bei mir herum, ich hatte dumpf im Kopf "da war doch was" (die 1. Anwendung war während meiner längeren Blogpause, daher gabs darüber auch keine Bewertung von mir), würde ich nicht mehr kaufen.

Murnauer, Totes Meer Hautgenuss, Anti-Stress-Maske mit Sauerstoff-Wirkkomplex
Das war auch die 2. Anwendung einer Doppelpackung. Von einem Sauerstoff-Wirkkomplex habe ich nichts gemerkt, wüsste auch nicht, wie man es merken soll...aber die Maske war nicht schlecht, das Hautgefühl war danach angenehm. Nachkauf evtl., es gibt ja immer so viele neue Masken und oft auch günstiger als diese hier.

Wie sieht es bei Euch aus, seid Ihr im Mai auch einiges losgeworden?

Liebe Grüße für heute!
Euer Muddelchen 






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen