Samstag, 5. April 2014

Review: Rituals Ayurveda-Set und Zensation Duschschaum

Hallo zusammen!

Wie lange ich schon etwas von Rituals kaufen wollte...ich weiß es nicht, aber spätestens als ich auf einigen Blogs den Yogi Flow-Duschschaum sah, hatte ich ihn immer auf meiner Wunschliste. Nur, ich war zu geizig, um stolze 8 Euro dafür auszugeben. Außerdem hatten wir seinerzeit noch keinen Rituals-Shop hier in Köln und ich hatte mich auch noch nie näher mit dem Thema beschäftigt, zumal ich immer gelesen hatte, dass man nur online oder in den entsprechenden Shops, die es noch nicht überall gibt, an die Produkte kommt. 

Dann wurde prompt der erste Rituals Shop im Herbst in der Kölner Innenstadt eröffnet und bei einem Shoppingbummel entdeckte ich den kleinen, aber sehr feinen Laden (auch im Kaufhof habe ich kürzlich Rituals entdeckt, aber ich weiß nicht, wie lange das Unternehmen die Produkte schon im Programm hat). Zur Eröffnung des Shops gab es die Duschschäume sogar 2 Euro günstiger, also kaufte ich mir gleich zwei, auf einem Bein steht man ja bekanntlich nicht so gut, ne ^^.



Während ich so alles in Augenschein nahm und meine Wunschliste immer größer wurde, kam ich mit einer der sehr netten Damen des Ladens ins Gespräch. Sie erklärte mir einiges zu den verschiedenen Duftrichtungen und zur Philosopie von Rituals. Ich erhielt einige Prospekte und die Dame bot an, mich im Mailverteiler aufzunehmen, was ich gerne annahm. Einige Tage später wurde ich zur offiziellen Eröffnung des Shops eingeladen, aber ich hatte an diesem Tag leider keine Zeit.

Fast parallel dazu nahm Douglas Rituals in das Sortiment auf und ich bestaunte im Online-Shop einige schöne Sets und kaufte mir dann das Ayurveda-Set "Indian Rose & Sweet Almond Oil", in dem auch der Yogi Flow-Duschschaum enthalten ist, nun habe ich ihn zwar doppelt, aber was soll's, ich hätte ihn sowieso nachgekauft :) 

Und hier nun das Prachtstück, welches optisch schon ein echtes Highlight ist:


Enthalten ist folgendes:


Nachfolgend meine Review zu den einzelnen Produkten.



Shanti Shower 
Grundsätzlich bin ich immer sehr "ängstlich" bei Produkten, die Rosenduft enthalten. Bekanntlich mag ich mein geliebtes Rosenwasser vom Duft her eher nicht und andere Kosmetikprodukte, in denen Rose enthalten ist, habe ich bisher eher gemieden oder mal dran gerochen und sofort gemerkt, das ist nicht meins. Bevor ich das Set jedoch bestellte, habe ich den zuvor gekauften Duschschaum schon ausprobiert und war sehr begeistert vom Duft. Er ist nicht zu aufdringlich und dann mag ich Rose auch :)

Das Duschgel ist durchsichtig und sehr cremig. Mit einem nassen Duschpuschel kann man es sehr gut aufschäumen. Der Schaum ist fein und zart, der Duft bleibt noch Stunden später auf der Haut, jedoch sehr angenehm und keinesfalls zu stark.



Yogi Flow foaming shower gel sensation
Der Duschschaum kommt durchsichtig aus der Flasche, wird aber beim Einreiben auf der Haut sofort weiß-cremig und ist sehr ergiebig. Wenn man keine Erfahrung mit diesem Produkt hat, sollte man es lieber erst einmal vorsichtig dosieren. Hier ist mir aufgefallen, dass der Duft bei der Anwendung erheblich intensiver ist als bei dem Shanti Shower Gel, was mir jedoch gut gefiel, denn nach dem Abtrocknen war der Geruch genauso unaufdringlich wie bei dem anderen Produkt. Auch dieses Duschprodukt ist sehr mild und schonend zur Haut.



Honey Touch rich & nourishing body cream
Diese Bodycreme ist auf den ersten Blick eher fester in der Konsistenz, lässt sich aber wunderbar und ebenfalls äußerst ergiebig vercremen. Der Duft ist auch hier eher intensiver während des Eincremens, verfliegt aber dann zum üblichen, recht unaufdringlichen Gesamtduft. Die Pflegewirkung hat mich ebenfalls sehr begeistert. Sie zieht sehr gut ein, fettet nicht nach und die Haut ist über Stunden angenehm gepflegt und sogar ca. 8 Stunden später nahm ich immer noch einen feinen Duft wahr. 



Himalaya Wisdom Scrub (Bodypeeling)
In diesem Peeling ist Himalaya-Salz enthalten. Das Peeling ist sehr ölig und somit während des Peelens auch gleichzeitig pflegend. Die Peelingkörnchen sind angenehm, nicht zu hart und grob. Die Peelingwirkung ist sehr gut, und zwar so gut, dass meine Haut noch 2 Tage später sehr glatt war, das hat mich total begeistert! Auch hier wieder während der Anwendung ein eher stärkerer Duft, der anschließend noch recht lange auf der Haut verbleibt (habe mich danach nicht eingecremt). 

Fazit
Ich liebe es, mich mit diesen für mich sehr besonderen Produkten zu verwöhnen. Sicher sind sie nicht preiswert (ich habe 27,50 Euro seinerzeit bei Douglas bezahlt, das Set ist dort immer noch und auch bei Rituals auf der Homepage derzeit zum gleichen Preis erhältlich), aber als Set durchaus erschwinglich und auch etwas, was man sich gut schenken lassen kann. In den Duft bin ich ganz verliebt. Allerdings sollte man an Tagen der Anwendung kein Parfum tragen, dafür ist der Duft dann doch etwas zu intensiv.

Wenn ich einen Favoriten benennen müsste, würde mir das sehr schwer fallen; auf das Duschgel könnte ich jedoch am ehesten verzichten. Die Creme und auch das Peeling sind ein absoluter Traum und der Duschschaum ist einfach nur toll in der Anwendung, eben mal etwas anderes.  

Kleines Minus: Anstatt 2 Duschprodukte in einem Set anzubieten, hätte man womöglich etwas anderes dazu nehmen können, wirklich Sinn macht das nicht. 

Falls Ihr nun Interesse habt, Euch die Produkte eventuell auch zu kaufen, hier ein Tipp: Manchmal kauft man ja doch etwas, weil man es unbedingt haben will. Da die Düfte von Rituals aber alle sehr speziell sind und ich einfach mal sage, man mag sie oder nicht, sollte man, bevor man sich ein ganzes Set kauft, lieber erst nur einmal einen Duschschaum kaufen. Sagt einem der Duft dann nicht so zu, hat man noch nicht so viel Geld investiert. Proben habe ich bisher nirgendwo entdecken können, aber ich könnte mir vorstellen, falls Ihr einen Shop in Eurer Stadt habt, dass dort auf jeden Fall eine Möglichkeit besteht, vor einem Kauf an den Produkten zu riechen. Ich hätte mich auch nicht getraut, das Set zu bestellen, hätte ich nicht schon den Duschschaum gehabt und die im Set enthaltenen Produkte duften wirklich identisch. Und wem die Sets allgemein zu teuer sind, es gibt auch kleinere Größen für weniger Geld. 

Nun noch zum Zensation Organic Rice Milk & Cherry Blossom Duschschaum
Auch dieser Duschschaum kommt zunächst durchsichtig aus der Flasche und verwandelt sich auf der Haut in eine weiße, cremige Konsistenz. Die Kirschblüte riecht man deutlich heraus, die Duftrichtung ist nicht so intensiv und hält auch nicht so lange auf der Haut. Allerdings schmälert das mein Vergnügen bei der Anwendung nicht, ich mag den Duft gerne und könnte mir auch bei diesem Duft vorstellen, ein ganzes Set mit Produkten zu kaufen. Die Pflegeeigenschaften und Milde des Duschschaums sind für mich genauso großartig wie beim Yogi Flow. 

Für mich gehören Produkte von Rituals zu den eher Luxus-Verwöhnprodukten, die man nicht täglich anwendet, sondern an besonderen Tagen, an denen man sich einfach mal etwas besonders Gutes tun möchte. Das Produktdesign gefällt mir übrigens auch sehr gut, den hübschen Karton kann man gut wiederverwenden, er ist viel zu schade, um ihn zu entsorgen, zumal ich ja orientalische Motive ohnehin sehr mag. Alles in allem gehört die Anschaffung dieses tollen Sets für mich persönlich zu einem der Beauty-Highlights 2013.

Kennt Ihr die Marke bereits und wenn ja, habt Ihr etwas, was Ihr empfehlen könnt? 

Liebe Grüße vom
Muddelchen


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen