Freitag, 28. März 2014

Lecker!

So, Ihr Lieben,

heute war mir mal nach etwas Herzhaftem, aber Fleisch sollte es nicht sein. Am besten etwas was ein guter Ersatz dafür ist - und, ich wurde fündig...in meinem Vorratsschrank hab ich noch etwas gefunden:


Zubereitet sieht das Ganze dann so aus:



Ich habe aus der aufgequollenen Gemüseteigmasse 9 kleine Burger bzw. Bratlinge bekommen (schön flach formen, damit sie auch von innen gar werden), dazu gab es Gurken-Mais-Salat, perfekte Kombination und sooo lecker!

Weitere Beilagen braucht man nicht, die Dinger machen pappensatt und die Packung reicht für 2 Personen wirklich gut aus.

Die werden nun noch öfter in meinem Einkaufskorb landen, gibt es übrigens im dm, bei den Lebensmitteln. 

Mögt Ihr solche Sachen? Sicher kann man das auch frisch zubereiten, aber ich bin ehrlich, zu faul und das alles so winzig zu schnippeln oder zu rühren, wie auch immer, mir erscheint der Aufwand dann doch bissel zu hoch. 

So, für heute ist dann auch mal gut hier, ich war ja fleißig, ne!

Schönes Wochenende Euch allen!

Liebste, sattgefressene Grüße von
Eurem Muddelchen :)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen