Donnerstag, 27. Februar 2014

Review: In the Buff - Natural Nudes - Eye Colour Palette


Kölle alaaf oder so, Karnevalsgrüße aus dem närrischen Rheinland sende ich Euch :)

Heute möchte ich Euch etwas zeigen, von dem ich ziemlich begeistert bin. 

Die naked-Paletten von Urban Decay kennt Ihr sicher alle. Mittlerweile gibt es ja 3 Stück, ich besitze nicht eine einzige...weniger, dass sie mir nicht gefallen, am Preis von ca. 45 Euro liegt es auch nicht....für relativ viele Farben in bester Qualität ist das für mich in Ordnung. Nur, in jede der Paletten sind mindestens 2-3 Farbtöne, die mir nicht gefallen, also gebe ich auch kein Geld für so eine Palette aus, zumal ich bereits zig Nudefarben besitze.

Allerdings, als ich kürzlich mein tolles Rosenwasser bestellte, landete ich irgendwo bei Amazon und sah eine Palette, die sofort mein Interesse weckte...eine Art "Fake-Palette" zu den naked-Paletten oder sagen wir mal so, eine gute Alternative wie ich finde.

Hier ist das gute Stück:




Die Palette beinhaltet 12 Farben, Farbnamen von links nach rechts:

Buff, Camel, Sand, Dust, Chocolate, Topaz, Earth, Storm, Silk, Wave, Thunder und Onyx.

Für mich besonders interessant, dass es gerade mal nur 3 matte Farben gibt (Buff, Chocolate und Onyx), ich bevorzuge ja eher schimmernde und metallische Farben. 

Nachdem ich dann ausnahmslos gute Bewertungen über die Pigmentierung und den Auftrag gelesen habe, dachte ich, für schlappe 7 Euro rum kann man da sicher nicht viel verkehrt machen. 

Swatches habe ich Euch nicht gemacht, einige von Euch wissen, dass ich darin nicht wirklich gut bin, die Farben so einzufangen, wie sie wirklich sind, deswegen habe ich darauf verzichtet, aber Ihr findet im Netz ganz sicher welche. Ich sehe leider nur gerade, dass die Palette momentan ausverkauft ist und es sie wohl auch nur bei einem Anbieter gab, bei dem ich sie bestellt hatte. Ich denke aber, dass sie wieder erhältlich sein wird, wer Interesse hat, kann ja auch den Anbieter mal anschreiben.

2 AMUs habe ich Euch aber damit gemacht, damit Ihr einen kleinen Eindruck habt. Die Farben krümeln nicht, sind sehr weich im Auftrag und lassen sich prima verblenden.

verwendete Farben: Augenlid: Dust, Lidfalte Topaz, unterer Wimpernkranz Earth


verwendete Farben: Augenlid Wave, Lidfalte Thunder, unterer Wimpernkranz Camel


Im Innenwinkel habe ich jeweils ganz leicht die Farbe Buff verwendet, sieht man hier allerdings kaum.
Die Haltbarkeit aller benutzten Farben ist sehr gut, sie halten den ganzen Tag (mit Eyeshadow-Base natürlich).

Wie gefällt Euch die Palette? Denkt Ihr, dass das eine gute Alternative zu den naked-Paletten ist? Ich freue mich jedenfalls sehr für diese absolut günstige und qualitativ hochwertige Palette. Alle Farben sind bestens im Alltag einsetzbar.

Ein kleines Manko gibt es aber, was jedoch nur mit der Box zu tun hat: Eigentlich sollte der Deckel fest verankert sein, ich las auch bereits in einer Rezension, dass sich bei Jemandem der Deckel von der Box löste....so war es bei mir nach 2 x Auf- und Zuklappen auch, allerdings finde ich das nicht so tragisch, da die Box auch so wieder normal zu verschließen ist, nur, es wäre praktischer und bequemer gewesen..für den Preis aber unwesentlich.

Liebe Grüße
Euer Muddelchen

Kommentare:

  1. Die Palette ist wunderschön und v.a. so vielseitig und ich will fast sagen für jeden passend. Ich bin auch am Überlegen, ob ich sie mir bestellen soll; die UD reizen mich auch weniger. Man bekommt sie etwas schwer und ich würde so hochpreisige Sachen auch gerne vorher mal testen und swatchen.
    Bei Dir am Auge macht sich die Farbe gut; sehr hübsch und natürlich.
    Hab einen schönen Mittwoch Muddelchen und herzliche Grüße an Dich.

    AntwortenLöschen
  2. @My Bathroom
    Freut mich sehr, dass Dir die Farben an mir gefallen, liebe Britta. Ich habe mittlerweile auch andere getestet und bin wirklich sehr zufrieden. Hoffentlich wird sie bald wieder zu bestellen sein, momentan ja leider nicht :/ Dir noch eine gute Restwoche <3

    AntwortenLöschen