Samstag, 23. November 2013

Review: nova pure. Moisture plus shampoo

Hallo zusammen,

ich hoffe, es geht Euch allen gut..mich jagt eine Erkältung nach der nächsten...deswegen ist es hier auch bissel ruhiger als sonst.

Heute möchte ich Euch das Shampoo von der Firma LR reviewen, welches ich Euch **HIER** bereits kurz vorgestellt hatte.

Mittlerweile ist die Flasche bei täglichem Gebrauch leer geworden, so dass ich einen umfassenden Eindruck des Shampoos gewinnen konnte.

Zunächst einmal die Produktbeschreibung laut Hersteller:


Nova pure - Moisture Plus Shampoo


Das Pflege-Plus mit extra viel Feuchtigkeit - ohne zu beschweren!



Pflegt einfach und unkompliziert alle Haartypen



Mit 3-Algen-Extrakt und LR-exklusivem Wirkstoffkomplex



Ihr Haar erhält gesunden und intensiven Glanz und duftet angenehm frisch.




Ein Feuchtigkeitsshampoo habe ich bisher noch nicht verwendet, insofern war dieser Produkttest für mich besonders interessant. Normalerweise benutze ich Volumenshampoos oder solche für coloriertes Haar.

Dieses Shampoo hat einen frischen, unaufdringlichen Duft, die Konsistenz ist eher dickflüssig, was ich bei Shampoos aber ganz gerne mag. Das Aufschäumen funktioniert ohne Probleme, die Schaumbildung ist einem Shampoo angemessen, also genau richtig, ebenso lässt es sich gut ausspülen. Wie ich bereits in der Preview erwähnte, finde ich den Kippdeckel-Verschluss sehr gut, so ist die Flasche auch relativ auslaufsicher auf Reisen (habe mir früher oft genug die Tasche verschmiert mit sehr leicht zu öffnenden Flaschen oder Unmengen an Tesafilm verklebt ^^). Das schlichte Design des Shampoos gefällt mir ebenso wie die Form, manche Shampoo-Flaschen sind ja doch recht klobig und mit bunten Schildchen vollgestopft...da es in meinem Bad ohnehin recht bunt ist, aufgrund zahlreicher Duschgelflaschen usw. fällt das schlichte Design somit sofort auf und war mal eine willkommene Abwechslung, manchmal ist schlicht eben doch schöner, so sehr ich auch bunte Designs und ansprechende Farben mag.

Kommen wir zu meinen Erfahrungen:

Was mir bereits nach ein paar Tagen sehr positiv auffiel, ist die Tatsache, dass mein Haar beim kurzen Durchkämmen tagsüber nicht mehr "geflogen" ist. Normalerweise mache ich meinen Kamm immer ein bisschen nass, damit die Haare eben beim Kämmen nicht so knistern und fliegen...dieses Problem hab ich jedoch nur im Winter, durch die Heizungsluft. Die wenigsten Räume sind auch in der kalten Jahreszeit mit Feuchtigkeitsbehältern ausgestattet, Büros in der Regel sowieso nicht und ich hasse es, wenn meine eh schon so feinen Haare dann auch noch fliegen. Vermutlich wird diesem Effekt durch die tägliche Anwendung wunderbar vorgebeugt, somit ein dicker Pluspunkt. Bei anderen Shampoos habe ich dies leider nicht festgestellt, egal, welche Marke ich so verwende. 

Die Haare lassen sich im nassen Zustand sehr gut kämmen. Da ich sie immer lufttrockne und bis auf ein bisschen Haarfestiger oder Schaum im Ansatz nichts verwende, konnte ich so auch ganz gut sehen, wie das Shampoo so gut wie alleine meine Haare wirken lässt. Sie fühlten sich weich an, gut gepflegt und eben gut durchfeuchtet, ich denke schon, dass es da einen Unterschied zu anderen Shampoos gibt. In den ersten Tagen habe ich das Shampoo übrigens extra etwas länger einwirken lassen als ich das sonst tue, aber ich habe dann festgestellt, dass der Feuchtigkeitseffekt auch mit kürzerer Einwirkdauer (30 sek. oder sowas) eintritt und die Haare stets gleich nach der Haarwäsche im trockenen Zustand aussahen. 

Einen intensiven Glanz konnte ich  zwar feststellen, aber da bin ich mir nun nicht sicher, ob das von meiner Coloration kommt oder wirklich vom Shampoo, insofern mag ich das nicht beurteilen. Dass das Shampoo für alle Haartypen geeignet ist, mag so durchaus zutreffen, allerdings bevorzuge ich eben aufgrund meiner Haarstruktur Volumenshampoos, da diese das Haar doch wenigstens minimal etwas voller machen, was mir schon wichtig ist. Ein schnelleres Nachfetten meiner Haare habe ich übrigens nicht bemerkt, Gott sei Dank. 

Alles in allem würde ich das Shampoo empfehlen, da es eben das "Haar fliegen" verhindert und wenn man normal dickes Haar oder und nicht auf Spezialpflege etc. angewiesen ist, wird man mit dem Shampoo sicherlich gut zurecht kommen. 

An dieser Stelle danke ich der Firma LR für die kosten- und bedingungslose Bereitstellung des Produktes.

Und Euch wünsche ich ein schönes, hoffentlich erholsames Wochenende.

Liebste Grüße
Euer Muddelchen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen